"Riverdale": In Staffel 4 wird ein Darsteller sterben!

In der vierten Staffel von "Riverdale" wird jemand sterben! Hier erfahrt ihr alles, was wir bisher über den Serien-Tod wissen … (Vorsicht, es folgen Spoiler zu Staffel 4)

"Riverdale": In Staffel 4 wird ein Darsteller sterben!
Es sieht ganz so aus, als müssten wir uns von einem "Riverdale"-Darsteller verabschieden. Wer in Staffel 4 wohl sterben wird? 😭

Update: 17. April 2020

 

"Riverdale" Staffel 4: Jugheads Tod

Lange haben sich Fans gefragt: Wird Jughead in "Riverdale" wirklich sterben? Mittlerweile ist klar, dass der Tod rund um Jughead Jones (Cole Sprouse) nur inszeniert war, um den fiesen Privatschülern eins auszuwischen. Glück gehabt! Eine Zeit lang haben "Riverdale"-Fans sogar die ziemlich verrückte Theorie aufgestellt, dass Toni Topaz schon lange tot sei. Doch auch diese Befürchtung hat sich bisher nicht bestätigt und scheint ziemlich unwahrscheinlich. Also wer wird nun in der vierten Staffel von "Riverdale" sterben? Tja, das ist bisher noch unbekannt, schließlich ist die Serie erst gestern mit einer neuen Folge auf Netflix zurückgekehrt. Wenn man jedoch bedenkt, was Produzent Roberto auf der Comic Con gesagt hat (siehe unten) ist jedoch sehr wahrscheinlich, dass wir uns noch von einem der Charaktere verabschieden müssen …

 

"Riverdale": Gruselige Halloween-Episode in Staffel 4

"Riverdale" ist bekannt für seine Special-Folgen. Während wir in den vorherigen Staffeln besonders die Musical-Folgen der Netflix-Serie für Aufruhr gesorgt haben, wird es in Staffel 4 endlich eine Halloween-Folge geben. Ein Plan, den Produzent Roberto Aguirre-Sacasa schon länger im Kopf hatte: "Es wird in Folge vier passieren. Wir konnten wegen unseres Timings bisher nie eine Halloween-Folge drehen". Die vierte Staffel von "Riverdale" wird voraussichtlich am 10. Oktober starten – perfektes Timing, um für schaurige Stimmung zu sorgen. "Wir haben eine wirklich gruselige aber auch spaßige Folge für euch vorbereitet", verspricht Roberto. Na dann, können wir den Oktober kaum mehr erwarten …

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

"Riverdale" Staffel 4: Ein Darsteller wird in der Halloween-Episode sterben! 

Der Cast von "Riverdale" versammelte sich auf der Comic Con in Amerika, um über Staffel 4 der Netflix-Serie zu sprechen. Betty Cooper Darstellerin Lili Reinhart fragte ihren Produzenten, ob in der Halloween-Episode auch einer der Darsteller sterben würde und Roberto bestätigte ihre Befürchtung! "Ja, es wird jemand sterben", erklärt Roerto Aguirre-Sacasa, "aber niemand von diesem Tisch." Und diese Info könnte euch beruhigen: Mit am Tisch saßen nämlich KJ Apa (Archie), Lili Reinhart (Betty), Cole Sprouse (Jughead Jones), Madelaine Petsch (Cheryl Blossom) und Camila Mendes (Veronica Lodge) – die Hauptcharaktere sollten also sicher sein! Trotzdem gibt es viele Riverdale-Bewohner, um die wir uns Sorgen machen müssen: Was ist mit unseren Serien-Lieblingen Kevin Keller (Casey Cott), Toni Topaz (Vanessa Morgan) und Reggie Mantle (Charles Melton)? Das wollte der Produzent noch nicht verraten, bis Oktober müssen wir also noch zittern! Aber auch die Aftershow-Party der Comic Con brachte viele Spekulationen ans Licht: Es wird nämlich gemunkelt, dass KJ Apa eine neue Freundin hatAußerdem kam ans Licht, dass sich Traumpaar Lili Reinhart und Cole Sprouse getrennt haben! Eine Nachricht, die wirklich viele #Bughead Fans erschüttert hat. Wir sind gespannt, wie es für die "Riverdale"-Stars weitergehen wird …

Das könnte dich auch interessieren: 

Du willst mehr über deine Stars erfahren? Dann schnapp dir die aktuelle BRAVO! 

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .