„Mir ist langweilig“: Die ultimativen Tipps gegen Langweile!

Hier kommt keine Langeweile mehr auf!
Hier kommt keine Langeweile mehr auf!
 

Do it yourself!

Jeder hat alte Klamotten im Schrank, die er selten oder gar nicht trägt. Die kannst du leicht mit Stoffmalfarbe oder auch Nieten verbessern. Oder du lernst nähen und machst dann deine eigenen Kleidungstücke oder gestaltetest tolle Änderungen an alten Kleidungsstücken. Aber auch Mosaike, Kerzenhalter oder Bilderrahmen warten nur darauf, von dir neues Leben eingehaucht zu bekommen!

Ein paar Beispiele, was möglich ist:

 

 

 

Fanfiction

Hast du schon mal eine Serie geschaut oder ein Buch gelesen und dir dann deine eigene Geschichte dazu ausgedacht? Fanfiction-Autoren machen genau das! Sie schreiben Geschichten aus ihrer liebsten Fantasie-Welt und stellen diese ins Internet – es gibt verschiedene Online-Portale, wo diese Fanfiction veröffentlicht werden. Schaut doch einmal rein und lest ein bisschen!

Hier kannst du Fanfictions lesen:

 

Tauschparty mit Freunden!

Lade deine Freunde ein, geht auch super im Freien, und jeder bringt Schmuck, Schuhe, Klamotten und Zeug mit, dass er nicht mehr braucht und gerne loswerden will. Tauscht diese Sachen untereinander und ihr werdet sehen: alle gehen glücklich heim!

 

Serien gucken!

Was gibt es besseres, als sich ins Bett oder auf’s Sofa zu legen und stundenlang die Lieblingsserien zu suchten? Dank Netflix, Amazon oder anderen Streaming-Anbietern ist das Angebot quasi unendlich! Aber auch von Freunden oder aus der Bibliothek kann man sich DVDs ausleihen!

 

Einfach mal NICHTS tun und rumliegen

Ob im Bett, auf einer Wiese oder ganz woanders. . . einfach mal den eigenen Gedanken nachhängen!