Die lustigsten WhatsApp Pranks

Voll verarscht: Du willst deinen Freunden oder Klassenkameraden einen Streich spielen? Hier gibt's die lustigsten Pranks für WhatsApp!

Die lustigsten WhatsApp Pranks
LOL: So kannst du anderen auf WhatsApp einen Streich spielen!
Inhalt
  1. Nachricht gelöscht
  2. In Songtexten schreiben
  3. Forever alone
  4. New Friends
  5. Wo bin ich? 
  6. Bildchen, wechsel dich
  7. Autocorrect-Fail
  8. Status-WTF
 

Nachricht gelöscht

Schreib in WhatsApp ganz viele kurze Nachrichten an einen Kontakt und lösch sie anschließend sofort wieder! Das wird die andere Person wahnsinnig machen, weil sie unbedingt wissen will, was darin stand 🙊 Hier gibt's übrigens die besten Pranks für Freunde!

 

In Songtexten schreiben

Such dir einen coolen Song aus und versuch, nur mit Zitaten aus dem Lied eine Unterhaltung mit deinem Prank-Opfer zu führen. Mal sehen, wie lange es dauert, bis er/sie merkt, warum du so crazy antwortest. :-) Bei TikTok gibt's dafür lustige Vorlagen – einfach mal den Hashtag "chatprank" ausprobieren …

 

Forever alone

Das ist echt gemein, vor allem zum Valentinstag: Schnapp dir dein Handy und erstell eine neue WhatsApp-Gruppe mit dem Namen „Forever Alone“. Lade dann einen Freund oder eine Freundin in die Gruppe ein und verlass die Gruppe selbst direkt wieder. Ha!

 

New Friends

Die App "Fake-Chat-Conversation" (gratis, iOS & Android) hilft dir bei diesem Prank für WhatsApp. Mit der App kannst du eine Fake-Unterhaltung mit Justin Bieber, Billie Eilish oder Capital Bra erstellen. Von der Fake-Unterhaltung schickst du dann die Screenshots an all deine Freunde – sie werden bestimmt blass vor Neid und wundern sich, wieso du auf einmal fame bist! Funny 😅

 

Wo bin ich? 

Der Standort auf WhatsApp lässt sich easy ändern, indem du die Nadel auf der Karte bewegst. So kannst du deine Freunde denken lassen, du wärst z.B. in Los Angeles – oder vor ihrer Haustüre! 🙈 Mit diesem WhatsApp Streich kannst du auch locker mal deine Eltern pranken – "Mama, ich bin noch immer in der Schule und lerne fleißig" – verarscht …

 

Bildchen, wechsel dich

Mit der App "Image preview changer" (gratis, Android) kannst du ein Bild erstellen, das sich nach dem Öffnen ändert. Wenn du z.B. ein Bild von einem Sonnenuntergang wählst, wird es beim Öffnen zu einer gruseligen Ekel-Spinne! LOL … Ist übrigens auch ein guter Tipp gegen Langeweile in den Sommerferien.

 

Autocorrect-Fail

Die Autokorrektur im Handy deiner Freunde zu manipulieren ist mega lustig! Warte einen günstigen Moment ab, z. B. wenn dein/e Freund/in auf dem Klo ist. Geh in die Einstellungen – Allgemein – Tastatur – Kurzbefehle – +. Dann einfach den Kurzbefehl festlegen und einen Text einfügen, z. B. „Ey, was geht, du Opfer?“. Bei der nächsten Nachricht wird dein WhatsApp Prank-Opfer so ausrasten!

 

Status-WTF

Eine WhatsApp-Story zu erstellen, ist lame … Änder lieber den Status, das bemerkt dein/e Kumpel bestimmt erst in ein paar Wochen! Öffne bei WhatsApp die Einstellungen und geh dann auf Status. Jetzt kannst du ihn easy ändern. Wie wäre es mit „Bin beschäftigt. Habe Durchfall!“?