„Riverdale“ Staffel 5: Trennen sich Betty und Jughead?

Endlich sind die Dreharbeiten zur 5. Staffel von „Riverdale“ gestartet, doch die neuen Folgen bringen krasse Veränderungen mit sich. Bughead-Fans befürchten nun, dass es für das Serien-Traumpaar kein Happy End geben könnte!

„Riverdale“ Staffel 5: Trennen sich Betty und Jughead?
In der 5. Staffel von „Riverdale“ wird es einen Zeitsprung von 7 Jahren geben
 

„Riverdale“: Drehstart nach Corona-Zwangspause

Es war ein Schock für alle „Riverdale“-Fans: Aufgrund der Corona-Pandemie mussten die Dreharbeiten in Kanada im März abrupt gestoppt werden – noch vor Fertigstellung der 4. Staffel! Doch nach 6 Monaten Zwangspause und unter strengen Hygiene-Auflagen konnte die Produktion nun endlich fortgeführt werden. Die ersten Szenen zu Staffel 5 sind bereits im Kasten, wie Showrunner Roberto Aguirre-Sacasa verriet. Auf einem Bild, das er vom Set teilte, sieht man Archie-Darsteller KJ Apa in der Sauna.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch klicken des Links "Externe Inhalte von Instagram deaktivieren". Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

„Riverdale“: Große Veränderungen in Staffel 5

Das dürfte bei den Fans vorerst für Erleichterung gesorgt haben, denn zuletzt überschlugen sich die besorgten Spekulationen, dass der beliebte Serien-Charakter sterben könnte.  Am Anfang ist er jedenfalls dabei! Große Veränderungen wird es in Staffel 5 aber definitiv geben. Betty-Darstellerin Lili Reinhart bestätigte vor Kurzem, dass die Handlung einen Zeitsprung von ganzen 7 Jahren machen wird. Und in dieser Zeit ist einiges passiert, wie nun auch Mark Consuelos alias Hiram Lodge ausplauderte. „Nach der Highschool-Abschlussparty überspringen wir das College und setzen direkt mitten im Leben ein“, erklärte der 49-Jährige und verriet: „Einige werden in ganz anderen Beziehungen sein.“ 

 

Kein Happy End für Bughead?

Fans befürchten, er könnte damit auf eine Trennung von Betty und Jughead anspielen. Ob sich das „Riverdale“-Traumpaar tatsächlich wie seine Darsteller Lili Reinhart und Cole Sprouse im echten Leben auch in der Serie trennt, bleibt abzuwarten. Die neuen Folgen sollen im Frühjahr 2021 anlaufen.

 

Folg' uns auf Spotify für nice Musik: 

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Spotify ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch klicken des Links "Externe Inhalte von Spotify deaktivieren". Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Weitere Star-News und Interviews findest du in der aktuellen BRAVO, die du am Kiosk kaufen oder ganz einfach online im BRAVO Web-Shop zu dir nach Hause bestellen kannst!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch klicken des Links "Externe Inhalte von Instagram deaktivieren". Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .