"Harry Potter": Alle Infos zur neuen Serie! 🪄

Schon lange strebt Warner Bros. eine "Harry Potter"-Serie an. Bisher wurde daraus aber nichts – doch das wird sich schon bald ändern! Wir haben alle aktuellen Infos zur neuen "Harry Potter"-Serie für dich gesammelt! 😍

Harry Potter-Serie: Kommt sie schon bald?
Würdest du dich über eine "Harry Potter"-Serie freuen? Foto: United Archives /Imago
Auf Pinterest merken

Update: 26.02.2024

"Harry Potter"-Serie: Warner Bros. Discovery CEO verrät voraussichtliches Startdatum!

Die neue "Harry Potter"-Serie sorgt bereits jetzt schon weltweit für viel Aufregung, dabei steht sie noch ganz in ihren Anfängen! Jetzt hat sich der CEO von Warner Bros. Discovery David Zaslav zu einem möglichen Zeitfenster geäußert, in dem die "Harry Potter"-Serie starten soll: "Wir waren nicht zurückhaltend über unsere Begeisterung von 'Harry Potter'. Der letzte Film wurde vor mehr als einem Dutzend Jahren gedreht. Ich war vor ein paar Wochen mit Casey [Bloys, CEO von HBO] und Channing [Dungey, Vorsitzender von Warner Bros Televison] in London und wir haben viel Zeit mit JK und ihrem Team verbracht. Beide Seiten sind begeistert, dieses Franchise neu zu beleben. Unsere Gespräche waren großartig, und wir könnten nicht aufgeregter sein über das, was vor uns liegt. Wir können es kaum erwarten, ein Jahrzehnt neuer Geschichten mit den Fans auf der ganzen Welt über Max zu teilen. Unser Ziel ist eine Premiere im Jahr 2026." Wir müssen uns wohl noch mindestens zwei Jahre gedulden, bis wir die erste Staffel der "Harry Potter"-Serie sehen können…

Update: 13.02.2024

"Harry Potter"-Serie: Sie ist noch im Rennen als Showrunnerin!

Vor ein paar Wochen haben Warner Bros. den Prozess zur Findung eines Autors oder einer Autorin und Showrunner*in begonnen. Jetzt sollen nach einem Bericht von Deadline nur noch drei Personen im Rennen sein – darunter "Succession"-Autorin Francesca Gardiner. Wer die anderen beiden sind, ist nicht bekannt. Die Liste, der möglichen Kandidaten ist lang. Es könnten unter anderem auch noch Martha Hillier, Kathleen Jordan, Tom Moran und Michael Lesslie (s.u.) im Rennen sein. Lange wird es aber sicherlich nicht mehr dauern, bis eine endgültige Entscheidung fallen wird.

Update: 26.01.2024

"Harry Potter"-Serie: Warner Bros. TV gibt Update!

Die Produktion der "Harry Potter"-Serie hat bei Warner Bros. höchste Priorität. Channing Dungey, Vorsitzende der Warner Bros. TV Group gibt nun ein Update zum Stand der Serie: "Wir sind in Gesprächen mit verschiedenen Autoren, um herauszufinden, wer diese Serie für uns leiten wird." Entgegen allen Gerüchten haben sie mit dem Casting der Schauspieler*innen noch nicht begonnen: "Der erste Schritt für uns ist es, herauszufinden, wer der Showrunner sein wird. Sobald wir das geklärt haben, können wir mit den [Casting]-Gesprächen beginnen. Der knifflige Teil sind die ersten beiden Bücher, in denen die Kinder eher jünger sind, so um die 11 oder 12", erklärt Channing Dungey im Interview mit Variety.

Update: 22.01.2024

"Harry Potter"-Serie: Welcher Pitch gewinnt?

Einem Bericht von Deadline zufolge sind die Verantwortlichen gerade auf der Suche nach Autor*innen für die Serie und veranstalten eine Art Wettbewerb, bei dem verschiedene Autor*innen ihre Vorschläge und Ideen für die Serie präsentieren. Unter ihnen sollen Martha Hillier (The Last Kingdom), Kathleen Jordan (Teenage Bounty Hunters), Tom Moran (Die Stunde des Teufels) und Michael Lesslie (Die Tribute von Panem: The Ballad of Songbirds and Snakes) sein. Die erste Runde der Pitch-Meetings soll letzte Woche in Los Angeles stattgefunden haben, die besten Vorschläge kamen in Runde 2, die nach Großbritannien verlegt wird. Unter Umständen soll es auch möglich sein, dass mehr als nur eine*r der Autor*innen an der Serie beteiligt sein wird. Max will sich die Option offen lassen, mehr als eine der Ideen zu entwickeln und eventuell mehrere verschiedene einzubinden, wenn es der Serie zugutekommt. Der ganze Prozess befindet sich aber immer noch im Anfangsstadium. Ob und wie stark "Harry Potter"-Autorin J.K. Rowling in den Prozess involviert ist, ist unklar.

Update: 13.04.2023:

"Harry Potter": Max bestätigt Serie

Erste Spekulationen gab es vor knapp einer Woche, jetzt ist es offiziell und der ehemalige Streamingdienst HBO Max (jetzt Max) hat bestätigt, dass sie an einer "Harry Potter"-Serie arbeiten werden. Sie versprechen eine "getreue Adaption". Der Buchreihe von J.K.Rowling. Was können "Harry Potter"-Fans von dem neuen Projekt erwarten: auf jeden Fall eine völlig neue Besetzung. Zudem soll jede Staffel sich auf ein Buch konzentrieren. Der CEO von HBO & Max Content erklärt: "Harry Potter ist ein kulturelles Phänomen und es ist klar, dass die Liebe und der Durst nach der zauberhaften Welt ungebrochen sind. In Zusammenarbeit mit Warner Bros. Television und J.K. Rowling wird diese neue Max-Original-Serie tief in jedes der ikonischen Bücher eintauchen, die die Fans über all die Jahre hinweg begeistert haben." Wir sind schon mega gespannt auf die Umsetzung!😍

"Harry Potter": Eines der erfolgreichsten Franchises der Welt

Das "Harry Potter"-Franchise ist riesig und begeistert die Fans auch nach über 20 Jahren immer noch so sehr, wie am ersten Tag. Die sieben Bücher von J.K. Rowling wurden in acht Teilen verfilmt. Doch auch die Spin-Off-Film-Reihe "Phantastische Tierwesen", die Bühnenproduktion "Harry Potter und das verwunschene Kind" und der kürzlich erschienene Videospiel-Hit "Hogwarts Legacy" sorgten bei den Fans für Begeisterung. Nur eines fehlt bisher: Eine Serie. Aber auch diese ist schon lange geplant und wie es aktuell aussieht, bald schon realisiert…

"Harry Potter"-Serie: Der aktuelle Stand (04.04.2023)

Warner Bros. Discovery soll kurz vor dem Abschluss einer Vereinbarung zur Produktion einer "Harry Potter"-Serie mit HBO Max stehen! Laut dem News-Portal Bloomberg, würde das Projekt direkt auf der Buchreihe von J.K.Rowling basieren und kein Spin-Off werden. Jede Staffel soll sich auf ein Buch konzentrieren. Das weist auf ein fortlaufendes Franchise hin, das sich über mehrere Jahre erstrecken würden. Die Autorin der Bücher würde zwar in gewissem Maß kreativ an der Serie beteiligt sein, aber nicht als Hauptautorin oder Showrunnerin fungieren. Ein Sprecher von HBO Max lehnte eine Stellungnahme bisher ab. Wir drücken die Daumen, dass es mit der "Harry Potter"-Serie klappt! 🤞🏻

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link