Mike Singer: Seine Tipps fürs “DSDS”-Casting

Du willst zum DSDS-Casting und brauchst ein paar Tipps? Juror Mike Singer hat einen guten Ratschlag für alle Bewerber!

Mike Singer: Seine Tipps fürs “DSDS”-Casting
Die DSDS-Staffel mit Mike Singer als Juror startet Anfang 2021 natürlich wieder auf RTL.
 

DSDS-Casting: Tipps von Juror Mike Singer

Seit einigen Wochen ist nun bekannt, dass Mike Singer der neue Juror bei DSDS sein wird. Das wird dann in diesem Jahr schon sein zweiter großer TV-Auftritt. Schließlich hat Mike schon Platz 2 bei "The Masked Singer" belegt. Auf Instagram wurde er jetzt von Fans gefragt, was seine Tipps für das Casting bei "Deutschland sucht den Superstar" wären. Als Musik-Profi kann Mike da natürlich gute Tipps für das DSDS-Casting geben: "Also an alle, die zum Vorcasting kommen: Probiert einfach den richtigen Song auszuwählen. Wählt einen bzw. mehrere Songs, den ihr wirklich perfekt singen könnt und bei denen ihr euch sicher seid, dass ihr da keine Fehler macht und die Emotionen gut rüberkommen." Ein guter Tipp von Mike Singer, denn schon Dieter Bohlen hat immer wieder betont, dass der Song immer zur Stimme passen sollte. Lieber einen leichteren Track wählen und da voll überzeugen, als an einem schweren Hit zu scheitern. 

 

DSDS: Mike Singer darf 3 Wildcards vergeben!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Dieses Jahr gibt es bei "Deutschland sucht den Superstar" außerdem eine neue Besonderheit: Mike Singer darf drei Wildcards für das Jury-Casting vergeben. Wie? Dafür müsst ihr auf Instagram nur ein Musik-Cover von euch posten. Zeig in einem Video wie gut du singen kannst und poste es unter dem Hashtag #DSDSwildcard. Juror Mike entscheidet dann, wer mit darf. "Ich bin mega gespannt auf eure Videos, schickt mir alles! Ich gucke mir auch alles an und suche unter allen drei Leute aus, die vor die Jury dürfen." Mit der neuen Aktion könntet ihr euch den Besuch bei den Vorcastings sparen. Wir drücken allen Teilnehmern ganz fest die Daumen! 🙊

Weitere Star-News und Interviews findest du in der aktuellen BRAVO, die du am Kiosk kaufen oder ganz einfach online im BRAVO Web-Shop zu dir nach Hause bestellen kannst!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .