Bild 5 / 27

LGBTQ+-Stars: Dove Cameron

LGBTQ+-Stars: Dove Cameron

Die Sängerin Dove Cameron stand mit ihrem Song „We Belong“ in der Kritik, weil man ihr vorwarf, dass sie Queerbaiting betreiben würde. Im Song waren nämlich einige homosexuell Pärchen zu sehen! In einem Instagram-Live-Video outete sich die Sängerin dann allerdings selbst als bisexuell, bzw. queer. In einem Interview mit Gay Times sprach sie davon, wie groß ihre Angst war, nicht als die Person akzeptiert zu werden, die sie ist, oder dass die Leute ihr nicht abkaufen würden, queer zu sein. Ausgehend von den Kommentaren bei Twitter und Instagram war diese Angst allerdings zum Glück offenbar nicht begründet, denn sie hat viel Unterstützung für ihr Outing erfahren. Hach, so sollte das immer laufen. 😍