LGBTQ+-Stars: Lady Gaga

Aus der Serie: Pride: Diese Stars gehören der LGBTQ+-Community an

Juni ist Pride Month, ein Monat, der für die LQBTQ+-Community sehr wichtig ist! "Pride" kommt aus dem Englischen und bedeutet "stolz". Nicht nur im Pride Month feiern Homosexuelle, Bisexuelle, Queere, Trans* Menschen und andere aus der Community ihre sexuelle Identität und zeigen, wie stolz sie damit umgehen! So toll, denn: Love is Love – ganz egal, wer man ist oder wen man liebt! ❤️ 🏳️‍🌈 ❤️ Sophie Turner, Ellen DeGeneres, Joshua Bassett, Elliot Page ... Viele Stars gehören der LGBTQ+-Community an! Wir haben für dich ein paar herausgesucht, die ganz offen queer sind.

28 / 28
Pride: Diese Stars gehören der LGBTQ+-Community an Lady Gaga
Foto: Getty Images

“I was born this way“, singt Lady Gaga in einem ihrer erfolgreichsten Hits. Also: „Ich bin so geboren und das ist auch gut so!“ Lady Gaga ist schon lange eine Stil-Ikone der LGBTQ+-Szene und outete sich 2013 als bisexuell. Derzeit ist sie mit Investor Michael Polansky zusammen. Lady Gaga könnte sich aber durchaus auch eine Beziehung mit einer Frau vorstellen 😊