Brüste! Antworten auf die häufigsten Fragen!

Brüste! Antworten auf die häufigsten Fragen!

In der Pubertät gibt es viele Fragen von Mädchen zu ihrer Brustentwicklung. Hier findest Du die wichtigsten Infos.

Viele Mädchen können es kaum erwarten, dass ihre Brüste endlich eine richtig weibliche Form bekommen. Wann es jedoch so weit ist, ist bei jedem Mädchen anders. Daher beobachten Girls ihre körperliche Entwicklung ganz genau. Logisch, dass dabei immer mal wieder Fragen auftauchen: Wann wachsen meine Brüste endlich? Wie groß werden sie noch? Sind meine Brustwarzen normal? Wie wird mein Freund meine Brüste finden? Und viele mehr!

Hier bekommst Du Antworten auf die häufigsten Fragen zur Brustentwicklung, die Mädchen an der Dr.-Sommer-Team stellen.

Los geht's:

Das Aussehen der Brüste und Brustwarzen:

Anfangs sind die Brüste noch flach und die Brustwarze ist nur eine sehr kleine Erhebung. Wenn die Pubertät voll durchstartet, beginnen Milchdrüsen und Fettgewebe die Brust zu bilden. Die Brustwarze färbt sich dunkler. Die Umrandung der Brustwarze, der so genannte Warzenvorhof, erhebt sich etwas. Einige Mädchen spüren dann "Knubbel" unter den Brustwarzen, die in dieser sehr empfindlich auf Berührung reagieren können. Das ist normal und kein Grund zur Sorge. Was dort wächst sind die Brustdrüsen mit dem darunter liegenden Milchdrüsengewebe. Dort wird später die Milch für ein Baby produziert.

Wie groß ein Busen mal wird und welche Form er hat wird vererbt. Das heißt: Form und Größe sind bereits durch die Gene der Eltern festgelegt und Du hast keinen Einfluss darauf.

» Mehr Infos findest Du hier:

Die neue Brüste-Galerie!

Unterschiedlich große Brüste!

Meine Brüste sind nicht schön!

Ich hab Hängebrüste!

Pflege der Brüste:

Schöne Brüste! So geht's!

Das Brustwachstum:

Das Wachstum der Brüste beginnt frühestens zwischen dem achten und 14ten Lebensjahr. Sie kann - je nachdem wann die Entwicklung einsetzt - schon mit zwölf Jahren oder auch erst mit etwa 17 Jahren voll entwickelt sein.

Das Wachstum der Brüste lässt sich leider nicht beeinflussen. Das gilt sowohl für die Schnelligkeit des Wachstums, als auch für ihre endgültige Form und Größe.

Meistens wächst eine Brust etwas schneller als die andere. Doch diese Größenunterschiede gleichen sich etwa bis zum 17./18. Lebensjahr weitgehend wieder aus. Aber: Genau gleich groß werden sie nie sein. Leichte Größenunterschiede sind total normal.

» Mehr Infos findest Du hier:

Wie wachsen meine Brüste schneller?

Wie werden meine Brüste größer?

Fast kein Busen! Bin ich krank?

Mädchen in der Pubertät: Was sich wann entwickelt!

Sind BHs schlecht für das Brustwachstum?

Probleme mit den Brüsten:

Mädchen, die wegen ihrer Brustentwicklung oder unerklärlicher Schmerzen in den Brüsten Sorgen machen, können sich an den Kinder- und Jugendarzt oder eine Frauenärztin wenden. Diese Fachärzte können meist schnell einschätzen, ob wirklich ein Problem vorliegt oder ob die Sorge völlig unnötig war. Brustkrebs gibt es bei Jugendlichen übrigens extrem selten. Ein Mädchen braucht also nicht gleich das Schlimmste zu befürchten, wenn es mal ein Ziehen oder Stechen in der Brust verspürt hat.

» Mehr Infos findest Du hier:

Warum die Brüste weh tun können!

Dehnungsstreifen an der Brust!

Hab ich Brustkrebs? Oder was sind das für Knubbel?

Warum tun meine Brüste weh?

Brüste und Jungs:

An alle Mädchen: Deine Brüste sind einzigartig! Lass Dir nie einreden, dass sie nicht schön sind - und rede Dir das auch nicht selber ein. Vielleicht sehen sie (noch) nicht so aus, wie die Brüste in vielen Filmen oder der Werbung. Aber die sind auch oft nicht ganz echt, am PC fürs Foto bearbeitet oder sie stecken in einem super Schummel-BH.

Klar ist: Jungen können sich für viele Brustformen begeistern. Und wenn Du sie trotzdem noch nicht zeigen möchtest, dann wartest Du einfach noch damit. Den Körper nackt zu zeigen oder "fremde" Hände daran zu lassen, ist eben etwas Neues und dafür braucht es Vertrauen. Warte, bis Du Dich so weit fühlst. Auch, wenn Dein Freund es nicht abwarten kann.

» Mehr Infos findest Du hier:

Kleine Brüste! Was wird er dazu sagen?

Große Brüste! Ich fühle mich unwohl damit!

Angst ihm meine Brüste zu zeigen!

Er fasst mir ständig an die Brüste!

Brüste und BHs:

Mädchen können einen BH tragen, müssen es aber nicht. Jedes Mädchen sollte für sich entscheiden, welche Wäsche ihm angenehm ist. Bei großen Brüsten kann es angenehm sein, für Sport und andere Action durch einen BH etwas mehr Halt zu bekommen. Andere finden BHs einfach hübsch und verführerisch oder schummeln sich eine Größe dazu. Eine einfache Möglichkeit, ein bisschen die wahre Größe zu verändern.

Egal ob kleiner Busen oder großer: Wie und ob Du ein Mädchen die Brüste besonders anziehen möchte, ist auf jeden Fall eine Frage der persönlichen Vorliebe.

» Mehr Infos findest Du hier:

Nachts einen BH? Ist das schädlich?

Sind BHs schlecht für das Brustwachstum?

Meine Mutter erlaubt mir keinen BH!

Erster BH! So findest Du Deine Größe!

Ein BH mit 12 Jahren? Ist das zu früh?

>