Dagi Bee betrunken: peinlichster Moment ist unvergesslich

Dagi Bee droppte etwas aus ganz alten Zeiten gegenüber ihrer Community. Wusstest du, dass das ihr peinlichster Moment ist? ⤵️

Aktuell hat Dagi Bee auf Instagram 6,4 Millionen Follower (Stand: 23.11.2021).
Aktuell hat Dagi Bee auf Instagram 6,4 Millionen Follower (Stand: 23.11.2021).

Mit diesem Geständnis von Dagi Bee hat ihre Fanbase nicht gerechnet. 😳

 

Dagi Bee teilt witzigen Moment mit ihren Fans

Die 27-jährige Dagi Bee versucht wirklich so viel mit ihrer Community zu teilen, wie es nur geht. Sie spricht vor allem viel über ihre Schwangerschaft und bindet ihre Fans so gut es geht mit ein. Dagi Bee sprach über die Angst einer Fehlgeburt und Baby-Namen, die es in die engere Auswahl geschafft hatten. Den finalen Namen behalten die werdenden Eltern Dagi und Eugen aber bis zur Geburt für sich. Immerhin wissen wir, dass der Name ihres Sohns mit dem Anfangsbuchstaben „K“ beginnt. Bei ihrer Rubrik „10 Fragen am Montag“ hat sich die YouTuberin wieder einige interessante Fragen herausgepickt. Und Dagi wäre nicht Dagi, wenn sie nicht ehrlich über den peinlichsten (und betrunkensten) Moment in ihrem Leben sprechen würde. ⤵️

Diese Stars sind schwanger!

 

Das wird Dagi wohl nie vergessen

„Was war dein schlimmster/peinlichster Moment, als du betrunken warst?“ – Diese Frage wollte jemand aus der Community unbedingt beantwortet haben. Dagi Bee antwortete auf diese Frage mit einem Videoausschnitt aus gaaaanz alten Zeiten. Auf dem Video sieht man Melina, Ramona und Dagi singend in einer Karaoke Bar. Die drei hatten schon etwas getrunken und waren bei dem ausgewählten Song nicht gerade textsicher. Sie trällerten schiefe Töne und vernuschelte Wörter ins Mikro – und vor allem haben sie viele gelacht und waren albern drauf. 😜 „Es gab wirklich viele peinliche Momente, aber dieser Abend gehört auf jeden Fall zu den peinlichsten Erlebnissen ever“, so die 27-Jährige. „ … Wir haben dieses Lied zusammen gesungen und waren so schlecht, dass die Gäste in der Bar uns ausgebuht haben. Witziges, aber auch peinliches Erlebnis“, schrieb Dagi zu dem Video dazu. Das hört sich nach einem wirklich spaßigen und unvergesslichen Abend an! 😊

* Affiliate-Link

Auch interessant: