X
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.bravo.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

"The Vampire Diaries": Die meisten Opfer gehen auf sein Konto!

Du bist ein Fan von "The Vampire Diaries" und hast dich schon immer gefragt, wer über 8 Staffeln die meisten Opfer auf seinem Konto zu verbuchen hat? Wir klären dich auf! ⤵️

Affiliate-Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate-Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
Welcher der "The Vampire Diaries" Vampire ist der brutalste Killer von allen?
Welcher der "The Vampire Diaries" Vampire ist der brutalste Killer von allen?

Eines vorneweg: Es handelt sich um einen Killer und keine Killerin, der ganz oben auf dem "The Vampire Diaries"-Treppchen steht. Dabei handelt es sich aber um einen Titel, auf den niemand besonders stolz ist. Gerade bei der Teenie-Drama-Serie wurden viele umgebracht, während der Mörder von seiner dunklen Vampir-Seite kontrolliert wurde und die menschliche Seite, mit Gefühlen und Emotionen, abgeschaltet war. Trifft das auch auf den Killer Nummer 1 zu? Oder hat dieser bewusst und mit Absicht vielen das Leben genommen? 😳

 

Ist Damon schlimmer als wir dachten?

Als "The Vampire Diaries" im Jahr 2017 endete, waren die Fans sehr traurig. Eine ganze Zeit lang wollte man nicht klar sagen, wieso es zum "The Vampire Diaries" Serien-Aus kam. Über die Jahre hat man die Charaktere der Serie (mehr oder weniger) ins Herz geschlossen. Obwohl Damon, gespielt von Ian Somerhalder, anfangs ein Problem für "The Vampire Diaries" war, so entwickelte sich der Bad-Boy zu einem Serienliebling mit gutem Kern. Viele denken vielleicht, dass er der krasseste Killer bei der Drama-Serie war. Und das ist auch fast richtig! Aber nur fast. 😀 Damon ist tatsächlich auf dem 2. Platz mit ungefähr 66 Opfer. Man könnte jetzt denken, dass es möglicherweise Klaus ist. Er ist um einiges älter als der Salvatore Bruder. Das ist natürlich etwas schwerer einzuschätzen, da Klaus nicht so viel Sendezeit hatte, wie Damon & Co. Zählt man jedoch das, was man bei "The Vampire Diaires" und "The Originals" sieht, dann kommt man auf Plus Minus 50 Opfer durch Klaus Mikaelson. Doch wer ist nun der brutalste Killer in der Vampir-Serie? 🧛‍♂️

 

"The Vampire Diaires": Wer ist für die meisten Opfer verantwortlich?

Wie viele von euch es sich schon denken können, ist Stefan Salvatore (gespielt von Paul Wesley) der brutalste Killer aus "The Vampire Diaires". Zumindest, wenn man sich die Zahlen seiner Tötungen anschaut. Vielleicht haben Damon und Klaus ihre Opfer mit mehr Freude gefoltert, aber die meisten Kills gehen auf Stefans Konto. Aber wieso? Die Erklärung ist ganz einfach. In der Zeit, in der Stefan seine Menschlichkeit ausgeschalten hatte, wurde er zum "Ripper". Und der Name kommt nicht von irgendwo her. Daher hat er (auch wenn er niemanden umbringen wollte) heftige 83 Opfer auf seinem Konto zu verbuchen. 😰 Das macht ihn zum Top-Killer der Serie! 

* Affiliate-Link