TikTok: Gibt es bald Stories in der App?

TikTok testet aktuell eine neue Funktion: Wie es aussieht, können wir uns bald auf Stories in der App freuen, die jedoch etwas anders sind, als bei Instagram, Snapchat und Co. 

TikTok: Kommen bald 3 Minuten Videos?
Die neue Funktion "TikTok Stories" wird aktuell an einer kleinen Gruppe von User*innen getestet. Bist du dabei? Update deine App und schau nach!
 

Neue Funktion auf TikTok: Stories in der Testphase! 

TikTok begeistert User*innen gerne mit Veränderungen. Auch jetzt wird eine neue Funktion getestet, die die beliebte App komplett verändern könnte. Wie es aussieht, wird es bald Stories geben – ja genau, Stories wie bei Instagram, Facebook, Snapchat und Co.! Erst kürzlich führte TikTok 3-Minuten Videos ein und schon jetzt wird fleißig weiterentwickelt. Das neue Feature soll ganz einfach "TikTok Stories" heißen und wird (wie immer) bereits an einer kleinen Gruppe von User*innen getestet. Ziel ist es, dass man auch bei TikTok Stories posten kann, die nach 24 Stunden wieder verschwinden, um eine neue Art der Kommunikation und Interaktion der Community zu ermöglichen. Die Stories werden in einer neuen Sidebar zu sehen sein, die man hereinwischen kann. Dort findet man Stories von allen Accounts, denen man folgt. Man kann aber auch auf das Profilbild tippen, um auf eine Story zu gelangen. Doch es soll eine große Veränderung geben, die ihr so bisher noch nicht kennt! 

DIE VERRÜCKTESTEN TIKTOK-CHALLENGES

 

TikTok-Stories: Neue Funktion anders als bei Instagram, Snapchat und Co. 

TikTok hat sich natürlich ein ganz besonderes Special überlegt, wie man Stories noch lustiger und cooler machen kann. Es wird die Möglichkeit geben auf Stories zu reagieren, aber anders als bei Snapchat oder Instagram: Follower können Stories auf TikTok direkt kommentieren. Die Kommentar-Funktion sieht eigentlich genau so aus, wie bei einem normalen Video und wird öffentlich zu sehen sein. Das bedeutet auch, dass man sich mit anderen aus der Community austauschen kann! Mal wieder eine ziemlich überraschende Funktion von TikTokIn der neuen Sidebar wird es dann auch einen "Create"-Button geben, wo man selbst Stories erstellen kann. Die Bearbeitung sieht ähnlich aus, wie bei den TikTok-Videos. Verkündet wurde die neue Funktion von einem Mitarbeiter der App, der auf Twitter in einem kleinen Video demonstrierte, wie das ganze aussehen soll. Es ist bisher noch nicht zu 100 % sicher, ob und wann die Story-Funktion für alle User*innen eingeführt wird, da es sich zunächst um eine Testphase handelt. Wir sind aber jetzt schon Fans und haben TikTok-Deutschland um ein Statement gebeten. Sobald wir eine Antwort haben, findet ihr es hier: 

"Wir sind stets auf der Suche nach neuen Möglichkeiten, um unserer Community einen Mehrwert zu bieten und das TikTok-Erlebnis noch besser zu machen. Dieses Feature befindet sich in einer Testphase, sodass wir noch keine konkreten Pläne teilen können."