TikTok D'Amelios: Heftiger Streit in der Schwestern-Villa

Die TikTok-Stars Dixie und Charli D’Amelio waren nicht immer besonders gut aufeinander zu sprechen, wie Dixie nun zugibt …

TikTok D'Amelios: Heftiger Streit in der Schwestern-Villa
Zwischen den D'Amelio-Schwestern war es mal ziemlich kühl ...
 

Charli und Dixie D’Amelio sind unfassbar erfolgreich

Den Hatern zum Trotz bricht Charli D’Amelio einen krassen TikTok-Rekord nach dem anderen. Kein Wunder, dass sie für den Otto 2021 nominiert ist! 😉 Und auch ihre Schwester Dixie ist nicht nur mit ihrem Account enorm erfolgreich.

Auch spannend:

Allerdings müssen sich beide auch regelmäßig krassen Shit-Storms stellen – die „so wehtun“, wie Dixie kürzlich verriet. 🥺 Immerhin haben die beiden die gegenseitige Unterstützung ihrer Schwester und sitzen im selben Boot – zumindest tun sie das inzwischen. Denn früher waren die beiden nicht besonders gut aufeinander zu sprechen, wie Dixie nun offen zugab!

TikTok: Soviel verdienen die Stars

 

„Es vergingen Wochen ohne ein Gespräch“

Wie Insider.com nun berichtet, sind sich die Schwestern erst durch den beidseitigen Erfolg wirklich nähergekommen. Bevor sie mit TikTok durchstarteten, hatten beide mit psychischen Problemen zu kämpfen, die sie allerdings jede für sich bewältigen wollte. „Wir gingen beide durch dieselben Dinge, aber wir dachten wohl beide: ‚Du hast keine Ahnung, wovon du redest, mir geht es viel schlechter.‘Lange Zeit lebten die beiden völlig aneinander vorbei!Wir hatten keine Beziehung, wir redeten nicht. Wir sahen uns manchmal im Haus, aber es vergingen Wochen ohne ein Gespräch.“ Kaum vorstellbar heutzutage! Denn inzwischen sind die beiden durch ihren krassen Erfolg stark zusammengewachsen und sind füreinander da. 💖

*Affiliate-Link