Charli und Dixie D’Amelio: Das hat sich in ihrem Leben verändert

In den vergangenen Jahren hat sich bei den D'Amelio Schwestern so einiges verändert!

Charli und Dixie D’Amelio: Das hat sich in ihrem Leben verändert
Charli D'Amelio hat 126 Mio. Follower und Dixie D'Amelio hat 55,3 Mio Follower (Stand: 14.10.2021).

Das könnte dich auch interessieren: 

 

So haben sich die D'Amelio Schwestern verändert

Am 13.10.2021 startete die "The D’Amelio Show" auf Disney+. Dixie D’Amelio bereut eine Sache in Show sehr. Die Familie D’Amelio sprach im Interview über einige interessante Facts über die Show und ihr Leben im Rampenlicht. Auf die Frage „Wie sehr hat sich euer Leben in den letzten Jahren verändert?“, antwortete Charli:  „Ich denke, es ist verrückt zu sehen, wie weit wir in den letzten Monaten gekommen sind und wie sehr sich unser Leben verändert hat. Ich habe das Gefühl, dass wir jeden Tag menschlich wachsen und lernen und besser mit Dingen umgehen. Ich habe das Gefühl, dass wir als heranwachsende Teenager dieses Geschäft immer besser verstehen und begreifen, wie wir das alles machen können, während wir immer noch glücklich sind und unser Familienband aufrecht halten.“ Charli D’Amelio und ihre Schwester Dixie erzählten auch, dass es ein Prozess war, Kritik nicht zu nah an sich heranzulassen! 

TikTok: Das sind die erfolgreichsten Accounts

 

Der Druck der Öffentlichkeit ist groß

Sie gehören zu den erfolgreichsten TikTok-Stars weltweit, haben ihre eigene Reality-TV-Show, ihre eigenen Produkte und Millionen von Fans verfolgen jeden Schritt der berühmten D’Amelio Schwestern. Doch wie ist es, ständig in der Öffentlichkeit zu stehen? „Es ist nicht immer einfach. Manchmal bin ich auch deprimiert und niedergeschlagen, möchte für mich sein und mit keinem reden. Und ich habe das Gefühl, dass das nicht immer verstanden wird“, so Charli. Und auch Dixie kann die Aussage ihre Schwester nur bestätigen. Es ist also nicht immer easy, aber die Schwestern haben gelernt, beide Seiten zu akzeptieren.