„Spider-Man“ 3: Er wird Tom Hollands Gegner

Bis Tom Holland wieder als Superheld auf der Kino-Leinwand erscheint, dauert es leider noch ein wenig. Dafür steht schon fest, welcher Schauspieler seinen Gegner spielen wird ...

„Spider-Man“ 3: Er wird Tom Hollands Gegner
 

"Spider-Man" 3 kommt Ende 2021 ins Kino

Fans warten schon gespannt darauf, wann Tom Holland endlich wieder in seine "Spider-Man"-Rolle schlüpft. Allerdings müssen wir uns noch ein wenig gedulden, bis die Geschichte von Peter Parker und Michelle (gespielt von Zendaya) weiter geht. Wegen der Corona-Krise erscheint "Spider-Man" 3 nämlich nicht wie geplant. Statt im Juli 2021 wurde der Film jetzt sogar auf den 16. Dezember 2021 verschoben. Die Dreharbeiten sollten übrigens im Herbst 2020 anfangen, sprich demnächst. Wir können uns also hoffentlich bald über erste Fotos vom Set freuen! Außerdem wurde jetzt bekannt, wer den Bösewicht in Teil 3 spielen wird ...

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch klicken des Links "Externe Inhalte von Instagram deaktivieren". Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

Jamie Foxx kämpft in Teil 3 gegen Tom Holland

Niemand geringeres als Hollywood-Star Jamie Foxx (52) schlüpft in "Spider-Man" 3 in die Rolle des Electro und wird versuchen Tom Holland alias Peter Parker das Leben schwer zu machen. Dabei spielt Jamie Foxx nicht zum ersten Mal Electro. Bereits in "The Amazing Spider-Man 2" mit Andrew Garfields war er als Electro zu sehen. Privat ist der Peter Parker-Darsteller übrigens glücklich vergeben. Erst vor wenigen Monaten bestätigte Tom Holland seine Beziehung zu Schauspiel-Kollegin Nadia Parkes.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch klicken des Links "Externe Inhalte von Instagram deaktivieren". Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Folg' uns auf Spotify für nice Musik:

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Spotify ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch klicken des Links "Externe Inhalte von Spotify deaktivieren". Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Weitere Star-News und Interviews findest du in der aktuellen BRAVO, die du am Kiosk kaufen oder ganz einfach online im BRAVO Web-Shop zu dir nach Hause bestellen kannst!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch klicken des Links "Externe Inhalte von Instagram deaktivieren". Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .