Madelaine Petsch postet Slime-DIY aus der Quarantäne

Wir wir alle sitzt "Riverdale"-Star Madelaine Petsch gerade zuhause in Corona-Isolation. Damit es ihr und ihren Followern nicht langweilig wird, gibt's jetzt ein cooles Slime-Video von ihr!

Madelaine Petsch postet Slime-DIY aus der Quarantäne
"Riverdale"-Darstellerin Madelaine Petsch teilt wöchentlich YouTube-Videos
 

Madelaine Petsch lenkt sich mit YouTube ab

Schon lange zeigt uns "Riverdale"-Darstellerin Madelaine Petsch wie sie privat tickt. Und das natürlich über Social Media aber vor allem auch durch ihren YouTube-Kanal. Dort lädt sie regelmäßig neue Videos hoch, in denen sie zum Beispiel über Themen spricht, die ihr wichtig sind oder ihren Alltag als Schauspielerin zeigt. Ziemlich oft kommen darin natürlich auch ihre Freunde vor wie etwa ihre Serien-Kollegen. Da einem wegen der Corona-Quarantäne schnell mal die Decke auf den Kopf fallen kann, macht "Riverdale"-Star Madelaine Petsch, damit ihr nicht alles zu viel wird, fleißig mit YouTube weiter und kämpft so gegen die Eintönigkeit. Er letztens postete sie deshalb ein "Quarantine Crafts"-Video, in dem sie mit Lili Reinhart Batik-Shirts für ihre kleinen Hunde herstellten.🐶

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Youtube ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

So witzig ist Madelaine Petsch's Slime-DIY

Jetzt hat Madelaine Petsch die zweite Folge ihrer "Quarantine Crafts" hochgeladen. Diesmal zeigt sie in einem witzigen Clip, wie man Schleim selber macht. Slime-DIYs sind ja schon seit einer Weile ein mega Trend. Nun wollte es die "Riverdale"-Beauty wohl auch mal ausprobieren. Was tut man nicht alles gegen die Corona-Langeweile... 😅 Bleiben wir mal gespannt, was dann in Folge drei kommt!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Youtube ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Folg' uns auf Spotify für nice Musik:

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Spotify ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Weitere Star-News und Interviews findest du in der aktuellen BRAVO, die du am Kiosk kaufen oder ganz einfach online im BRAVO Web-Shop zu dir nach Hause bestellen kannst!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .