Instagram: So viel verdienen die Stars 2020 mit einem Post

Seit ihrem Debüt 2005 ist Rihanna aus der Musikbranche nicht mehr wegzudenken. In den letzten Jahren hat sich die Sängerin aber auch mit ihrer eigenen Mode- und Beauty-Linie „Fenty“ einen Namen gemacht und ihr Bankkonto gefüttert. Das US-Branchenmagazin Forbes zählt sie zu den reichsten Musikerinnen der Welt. Instagram ist da "nur" ein netter Nebenverdienst für Rihanna: Bei 87.6 Millionen Followern (Stand Oktober 2020) landet sie zwar nur auf Platz 20, bekommt pro Post aber immerhin noch 449,000 US-Dollar (ca. 380,000 Euro)!