"Chilling Adventures of Sabrina": ER hätte sich fast eine Hauptrolle geschnappt!

Der Cast von "Chilling Adventures of Sabrina" ist etwas ganz Besonderes. Aber fast hätte es ein Hauptdarsteller nicht in die Netflix-Serie geschafft! 🤭

Mit vier spannenden Staffeln hat sich "Chilling Adventures of Sabrina" eine krasse Fanbase aufgebaut!
Mit vier spannenden Staffeln hat sich "Chilling Adventures of Sabrina" eine krasse Fanbase aufgebaut!
 

"Chilling Adventures of Sabrina" verzaubert alle

Als Ende vergangenen Jahres der Trailer zu der vierten Staffel von "Chilling Adventures of Sabrina" von Netflix veröffentlicht wurde, flippt die Fanbase aus! Es waren alle sowieso schon gehypt auf die neue (und leider auch letzte) Staffel der Erfolgsserie. Und was soll man sagen: Als dann die vierte Staffel endlich online war, wurden die Erwartungen der Fans sogar übertroffen! Gerüchten zufolge soll es trotz des krassen Endes der letzten Folge, Hoffnung auf eine weitere Staffel von "Chilling Adventures of Sabrina" geben. Der Produzent der Serie Roberto Aguirre-Sacasa soll sich diese Option also noch offenhalten. Vorstellbar wäre auch der ein oder andere Film mit den Darstellern oder ein Crossover mit einer anderen Serie. Wir würden uns auf jeden Fall sehr freuen! Aber könntet ihr euch "Chilling Adventures of Sabrina" mit anderen Hauptdarstellern vorstellen? FAST hätte damals nämlich ein anderer bekannter Schauspieler die Rolle des Harvey Kinkle (gespielt von Ross Lynch) bekommen! 😮 Doch um wen geht es hier? ⤵️

Die 10 teuersten Netflix-Serien

 

"Chilling Adventures of Sabrina": Diese Hauptrolle wäre fast an ihn gegangen

Gerade wenn man von Anfang mit den Charakteren einer Serie mitfiebert, ist es schwer vorstellbar, dass es fast andere Hauptdarsteller geworden wären. So geht es uns zumindest mit Ross Lynch und seiner Rolle des Harvey Kinkle. In einem Interview hat ein Schauspiel-Kollege nämlich nun verraten, dass er für genau diese Rolle vorgesprochen hat. Es war ein Stechen zwischen Ross Lynch und *Trommelwirbel* Joshua Bassett. „Als ich nach Los Angeles kam, habe ich für eine Handvoll Rollen vorgesprochen. An der Rolle bei ‘Chilling Adventures of Sabrina‘ war ich ganz nah dran. Die Entscheidung fiel zwischen Ross und mir und er hat sie bekommen. Und ich freue mich nach wie vor für ihn!“, so Joshua. Für eine der wichtigsten Hauptrollen in der Netflix-Serie hat es also nicht gereicht. Doch der Schauspieler hat nicht aufgegeben und ergatterte sich dafür eine Hauptrolle in der beliebten Disney-Serie "High School Musical: Das Musical: Die Serie". Das bekannte Remake der "High School Musical"-Filme veröffentlicht sogar in wenigen Wochen eine zweite Staffel! Die beiden jungen Männer gehen ihre Wege als Schauspieler und gönnen sich gegenseitig ihren Erfolg. Wie schön! 🤗