BTS-Schock: Band-Pause droht!

Es ist ein ewiges Hin und Her. Müssen die BTS-Jungs den Militärdienst antreten oder können sie davon befreit werden. Eine neue Aussage macht deutlich: Die Band-Pause ist fast unumgänglich!

BTS-Schock: Band-Pause droht!
Müssen BTS schon bald eine längere Band-Pause einlegen Foto: Angela Weiss / AFP / Getty Images
Auf Pinterest merken

BTS: Ausnahme-Regelung für ihren Militärdienst

Erst gestern (03. April) legten die Jungs von BTS eine Wahnsinns-Performance bei den Grammys hin, die wirklich jeden zum Staunen brachte. Doch wie lange werden sie noch solche beeindruckenden Shows abliefern können? Denn eine Sache könnte der K-Pop-Band auf ihrem weiteren Weg im Musik-Business Steine in den Weg legen: Der Militärdienst.
______________

DAS HAT ANDERE INTERESSIERT:

BTS J-Hope: Peinliches Video aufgetaucht!

K-Pop-Fans erobern Twitter mit Rekordzahlen

Shoppen und sparen! Das sind die besten Tages Deals bei Amazon! *
_______________

Denn den müssen junge südkoreanische Männer im Alter von 18 bis 28 Jahren für mindestens 18 Monate ablegen. Also eigentlich auch die BTS-Jungs. Ende 2020 war im Gespräch, ob es nicht vielleicht eine Alternative zum Militärdienst von BTS geben könnte. Dann wurde das Militärdienstgesetz für die K-Pop-Stars bis zu ihrem 30. Lebensjahr aufgeschoben. Alle konnten erstmal durchatmen und es war somit noch etwas länger Zeit, um eine mögliche Alternative zu finden. Doch jetzt bleibt nicht mehr allzu viel Zeit, denn Jin wird Ende dieses Jahres 30 – und eine neue Aussage lässt die ARMY jetzt bangen…

BTS: Sie müssen ihren Militärdienst leisten

Es gibt Neuigkeiten zum Thema BTS und Militärdienst, doch es sind nicht besonders gute…. Der südkoreanische Botschafter aus Großbritannien hat klargestellt: Die Mitglieder der K-Pop-Band haben die gleichen Verpflichtungen wie alle anderen auch – die Verpflichtung, ihr Land zu beschützen. "Es wird erwartet, dass junge koreanische Männer dem Land dienen und die BTS-Mitglieder sind Vorbilder für viele junge Koreaner", erklärt der südkoreanische Botschafter.
Oh je… es ist zwar noch nicht ganz offiziell, aber es sieht so aus, als würde am Militärdienst der BTS-Jungs nun kein Weg vorbeiführen. Wann die Band einberufen wird, ist noch nicht sicher, aber spätestens Ende des Jahres wird Jin antreten müssen. Und da auch die anderen Mitglieder früher oder später ihren Militärdienst leisten müssen, ist es wahrscheinlich, dass sie es alle zur gleichen Zeit tun werden. Die ARMY müsste in dieser Band-Pause dann für 1,5 Jahre auf ihre Lieblinge verzichten…

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link