"Bridgerton": So viele Staffeln sind geplant! 😳

Die "Bridgerton"-Buchreihe besteht aus acht Büchern. Doch sind auch genauso viele Staffeln für die Netflix-Serie geplant?

Affiliate-Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate-Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
"Bridgerton": So viele Staffeln sind geplant! 😳
Staffel 2 von "Bridgerton" war ein voller Erfolg
 

"Bridgerton": Das plant Showrunner Chris Van Dusen

"Bridgerton" hat schon mit der ersten Staffel bewiesen, dass die Serie ein richtiger Hit ist. Nur eine Serie ist auf Netflix bisher erfolgreicher gewesen: "Squid Game". Auch nach Staffel zwei hat der Hype keineswegs abgenommen und alle Fans sind schon gespannt, wie es mit der Bridgerton-Familie weitergeht. Da ist es natürlich eine gute Nachricht, dass Netflix bereits letztes Jahr "Bridgerton" Staffel 3 UND 4 bestätigt hat.
______________

DAS HAT ANDERE INTERESSIERT:

"Bridgerton"-Geheimnis gelüftet: Das schnupft Queen Charlotte

Peaky Blinders Staffel 6: Netflix Start für Deutschland ENDLICH da!

Shoppen und sparen! Das sind die besten Tages Deals bei Amazon! *
_______________

Doch wird es danach noch weitergehen? Showrunner Chris Van Dusen hat jedenfalls eine klare Vorstellung: "Ich habe das Gefühl, dass es in der ersten Staffel hauptsächlich um Daphne und ihre Liebesgeschichte ging. Aber da es sich um eine Familie mit acht Kindern handelt und es acht Bücher gibt, würde ich mich gerne darauf konzentrieren und wirklich Geschichten und Liebesgeschichten für alle Bridgerton-Geschwister erzählen." Aber wie wahrscheinlich ist es, dass er wirklich acht Staffeln der Serie produzieren darf?

 
 

"Bridgerton": So stehen die Chancen für sechs weitere Staffeln

Nach dem Erfolg der ersten Staffel und der unglaublichen Reaktion auf die zweite Staffel (trotz des Ausstiegs von Serien-Liebling Regé-Jean Pages) kann man sich eigentlich sicher sein, dass es noch viele weitere Staffeln geben wird. Schließlich wollen wir ja auch wissen, wie es den jüngeren Bridgerton-Geschwistern später so ergeht. Warum fehlte zum Beispiel Francesca Bridgerton auffällig oft in den letzten zwei Staffeln? Wird sie in Staffel 3 endlich öfter dabei sein? Ganz so lange müssen wir auf die Antwort der letzten Frage gar nicht mehr warten, denn die dritte Staffel ist schon in Arbeit und kommt vielleicht schon eher als erwartet! Aber was ist nun mit Staffeln fünf bis acht? Material steht dafür auf jeden Fall zur Genüge. Auch die ausführende Produzentin Shonda Rhimes hat bestätigt, dass sie planen, allen Bridgerton-Geschwistern jeweils eine Staffel zu widmen. Wenn es also wirklich so kommt, können wir uns noch lange an den Geschichten der Bridgerton-Familie erfreuen! ☺️

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

*Affiliate-Link