Billie Eilish – so besessen war sie von Justin Bieber

Dass Billie Eilish ein ultrakrasses Fan-Girl von Justin Bieber war, ist schon lange kein Geheimnis mehr. Jetzt sind allerdings neue Details aufgetaucht, die krasser nicht sein könnten. Maggie, ihre Mutter enthüllte in einem Interview, dass sie ihre Tochter wegen Justin fast zur Therapie geschickt hätte. 😱

Billie Eilish war früher das krasseste Fan-Girl von Justin Bieber. Jetzt gab die Mutter neue Details bekannt
Billie Eilish war früher das krasseste Fan-Girl von Justin Bieber. Jetzt gab die Mutter neue Details bekannt
 

Billie Eilish: Krasses Fan-Girl von Justin Bieber

Wir alle erinnern uns an das Fan-Girl Bild, welches die „Bad Guy“-Sängerin mit jungen 12 Jahren, neben einem großen Bieber Poster zeigt. Zu dem Zeitpunkt hätte Billie Eilish sicherlich niemals damit gerechnet, dass Justin Bieber mal wegen ihr weint … Doch das war scheinbar nicht einmal der Höhepunkt ihrer Fan-Liebe. In einer Radiosendung enthüllte Billies Mutter nun ein paar krasse Details, mit denen sicherlich die wenigsten gerechnet hätten. 

 

Billie Eilish: Ihre Mutter wollte sie zur Therapie schicken

"Die Fahrt zum Tanzstudio könnt ihr euch ungefähr so vorstellen: Wir saßen im Auto, hörten „As Long As You Love Me“, anschließend schluchzte Billie, auf der Rückfahrt dann genau dasselbe. Nicht nur das, wir mussten ständig Songs von Justin Bieber hören. Sie hat sich wirklich jedes Lied von ihm angehört. Doch der Song und das Musikvideo zu „As Long As You Love Me“ ist mir dabei am meisten in Erinnerung geblieben. Als es rauskam, war Billie super aufgeregt, hat tagelang von nichts anderem gesprochen und nur noch geweint. Jeder kennt die ganze Sache mit Billie und Justin Bieber, aber dieses Lied war ein großer Teil davon. Deshalb haben wir wirklich eine Zeit lang darüber nachgedacht, sie zur Therapie zu bringen. Sie hatte wegen Justin so viele Schmerzen, da macht man sich als Mutter irgendwann wirklich Sorgen um seine Tochter.“ Haha, über diese Phase kann Billie, die nun selbst ein Mega-Star ist, nur Lachen. Doch die Verbindung zu dem „Yummy“-Sänger ist noch immer extrem! Deshalb macht sich Billie Eilish auch oft Sorgen um Justin Bieber. Das artet dann hoffentlich nicht mehr in einem Heulkrampf aus…

Weitere Star-News und Interviews findest du in der aktuellen BRAVO, die du am Kiosk kaufen oder ganz einfach online im BRAVO Web-Shop zu dir nach Hause bestellen kannst!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .