Ana Kohler: Von wem handelt ihr Song "Karma Is A Bitch"?

Ana Kohler hat heute ihren zweiten Song "Karma Is A Bitch" veröffentlicht. Im exklusiven BRAVO-Interview hat die Sängerin verraten, von wem der Song handelt und wie sie GNTM-Kandidatin Tamara kennengelernt hat!

Ana Kohler: Von wem handelt ihr Song "Karma Is A Bitch"?
Happy Release: "Karma Is A Bitch" ist die zweite Single von Ana Kohler!
 

Von wem handelt "Karma Is A Bitch"?

Happy Release-Day Ana Kohler, nach ihrer ersten Single "Loud" kommt jetzt musikalischer Nachschub: Ihre zweite Single wird "Karma Is A Bitch" heißen. Ein sehr deutlicher Titel, der vermutlich für viele Spekulationen sorgen wird. Im exklusiven BRAVO-Interview hat Ana verraten, von wem der Track handelt: „Viele werden denken, dass es sich wie bei ‚Loud‘ um eine persönliche Geschichte handeln wird. Das ist bei ‚Karma Is A Bitch‘ nicht der Fall. Eine meiner engsten Freundinnen ist durch eine schwere Zeit gegangen und ich war hautnah dabei. Der Typ dachte während der Beziehung, dass eine andere besser sei. Sie hat super lange gelitten. Nach ein paar Monaten ist er wiedergekommen und da war sie schon happy mit sich selbst. Das fand ich super inspirierend und habe es aufgeschrieben.“

 

"Karma Is A Bitch": Das hat Ana Kohler verändert

Im Interview hat uns Ana Kohler auch verraten, welche Veränderungen sie in dem neuen Track vorgenommen hat: „Der Song ist ganz anders, als Loud. Zwar auch Pop, aber ich habe dieses Mal zum ersten Mal einen portugiesischen Teil drinnen. Meine Muttersprache ist mir auch für die zukünftigen Songs super wichtig, weil ich finde, dass es die Songs einzigartig macht.“ Wir finden den Sprachen-Mix ziemlich cool! Und auch ihr Musikvideo unterscheidet sich deutlich zu ihrem Vorgänger "Loud", welches eine Liebesgeschichte erzählt hat: "Ich habe mir Tamara und noch drei Tänzerinnen an Board geholt. Es ist ein mega cooles Konzept geworden, denn ich wollte ganz auf female empowerment setzen – das Video kommt ohne Mann aus. Es gibt super viele Tanzstellen, das ist das erste Mal für mich, dass ich vor der Kamera tanze, deshalb war ich ein bisschen nervös, aber wir Mädels waren ein super Team.“

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Youtube ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch klicken des Links "Externe Inhalte von Youtube deaktivieren". Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

GNTM-Star Tamara im Musikvideo & Kisu die erste Hörerin

Ana Kohler und Ex-GNTM-Kandidatin Tamara sind mittlerweile richtig gute Freundinnen geworden. Kennengelernt haben sie sich auf eine ziemlich lustige Weise: "Tamara kenne ich durch Houseparty. Als Corona angefangen hat, hatte wirklich jeder dieser App. Dann bin ich mal in einen Chat gegangen und da war Tamara. Wir haben uns von Sekunde eins richtig gut verstanden. Es hat einfach geklickt, weil wir beide ein bisschen crazy sind." Doch nicht Tamara, sondern Influencerin Kisu hat den Track als erstes gehört: „Tatsächlich ist Kisu eine der ersten Personen, die den Song gehört hat. Frag mich nicht warum, aber ich wollte unbedingt, dass Milena den Song hört, auch wenn sie noch nicht wirklich realisiert, was das ist. Kisu hat mir dann ein Video geschickt, wo Milena total auf den Song abgeht, das war so süß.“

 

Ana Kohler: Kommt bald ein Album der Sängerin?

Auf Instagram haben wir Ana Kohler in letzter Zeit immer öfter im Studio gesehen – kommen da etwa noch mehr Songs? „Dabei sind tatsächlich mehrere Songs entstanden. Erstmal kommen noch ein paar Singles, aber ein Album ist schon ein riesiger Traum von mir. Wenn es so weit ist, werde ich das sicherlich sofort ankündigen.“ Wir sind sehr gespannt, wann das der Fall sein wird!

Weitere Star-News und Interviews findest du in der aktuellen BRAVO, die du am Kiosk kaufen oder ganz einfach online im BRAVO Web-Shop zu dir nach Hause bestellen kannst!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch klicken des Links "Externe Inhalte von Instagram deaktivieren". Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .