"Wednesday": Könnte Direktorin Larissa Weems überlebt haben?

Sie hat alles für ihre Schüler*innen gegeben, doch am Ende der ersten Staffel von "Wednesday" wird Direktorin Larissa Weems umgebracht … oder doch nicht? Kann es sein, dass sie überlebt hat?

Direktorin Larissa Weems erkannte zum Schluss das wahre Wesen von Mrs. Thornhill und Tyler, doch dann war es zu spät! Oder doch nicht? Hat sie überlebt?
Ein Comeback von Direktorin Larissa Weems könnte richtig gut werden! Foto: Netflix

"Wednesday": Weems Tot war tragisch

Als Wednesday Addams (Jenna Ortega) und Direktorin Larissa Weems (Gwendoline Christie) sich zusammentun, um die Intrigen und den bösen Plan von Mrs. Thronhill (Christina Ricci) aufzudecken, wird sie von Mrs. Thronhill vergiftet. Weems ist eine Formwandlerin und benutzte ihre Fähigkeit, um die Gestalt von Tyler Galpin (Hunter Doohan) anzunehmen. Tyler ist nicht nur der Junge, der Wednesday schöne Augen macht. Er ist auch das Monster, welches für die Tote in der Kleinstadt Jericho verantwortlich ist. 😳

_____

DAS HAT ANDERE LESER*INNEN EBENSO INTERESSIERT:

_____

Als Mrs. Thronhill Tyler Gestalt sah, dachte sie, dass sie vor Wednesday offen und ehrlich ihren heimtückischen Plan, die Außenseiter*innen der Nevermore Akademie mit Hilfe von Joseph Crackstone (William Houston) zu töten, erzählen kann. Doch dann verwandelte sich Weems in ihre eigene Gestalt zurück und Thornhill musste handeln. Sie vergiftete sie mit einer Überdosis Nachtschattengift. Doch ist sie wirklich tot oder könnte sie irgendwie überlebt haben?

Lebt Weems etwa doch?

Eine krasse "Wednesday"-Fan-Theorie nach der anderen ist gerade im Umlauf. Aktuell wird darüber gesprochen, ob Larissa Weems nicht vielleicht doch überlebt haben könnte. Sie wurde am Ende der ersten Staffel von "Wednesday" vergiftet. Schauspielerin Gwendoline Christie, welche Weems in der Serie verkörpert, meinte nun in einem Interview: "Wer weiß, ob sie noch lebt. Ich mein, wir haben nicht gesehen, wie sie beerdigt wurde."

Und es stimmt. Wir haben keine Trauerfeier und auch keine Beerdigung von Larissa Weems in der Netflix-Serie gesehen. Eventuell beginnt die zweite Staffel so, dass man Weems in der Krankenstation sieht, sie behandelt wird und somit von den Toten zurückkehrt? Cool wäre es auf jeden Fall, wenn man in Zukunft von mehr von ihr sehen würde. 😊

* Affiliate-Link