Warum Freundschaften so wichtig sind

Die beste Freundin ist der wichtigste Mensch der Welt, das finden fast alle Mädchen. Warum das überhaupt nicht übertrieben ist und wie glücklich Freundschaft macht, erfährst du hier. Ob du einen Ratschlag brauchst, eine Schulter zum Ausweinen oder jemanden, der mit dir den größten Quatsch der Welt veranstaltet: Freundinnen sind immer füreinander da!

Deine BFF geht mit dir durch dick und dünn!
Deine BFF geht mit dir durch dick und dünn!
 

Ihr versteht euch ohne Worte

Freunde sind Seelenverwandte, die das Leben einfach schöner machen. Vor allem für Mädchen ist Freundschaft das, was ihnen am meisten am Herzen liegt. Dich und deine Freundin verbindet eine ganz besondere und einzigartige Beziehung. Ihr versteht euch ohne Worte und wisst genau, was die andere denkt. Ihr könnt stundenlang miteinander quatschen und euch jedes noch so geheime Geheimnis anvertrauen. Eine richtige Freundschaft ist wirklich unersetzlich, denn Freunde sind super wichtige Vertrauenspersonen. 

 

Bedingungslose Liebe

Während deine Eltern dich immer noch als Kind sehen und schnell irritiert sind, wenn du plötzlich neue Ansichten äußerst oder über neue Erfahrungen sprichst, ist deine beste Freundin auf dem gleichen Stand wie du und weiß genau, was du meinst. Sie schaut dich nie kritisch an und fragt nicht besorgt nach, sie will weder, dass du dein Zimmer aufräumst, noch dass du in Mathe mindestens auf einer Drei stehst. Sie findet dich einfach absolut großartig. Diese Gemeinsamkeiten geben dir Sicherheit, und das Gefühl, geliebt zu werden, weil du so bist wie du bist - das ist einfach überwältigend schön.

Egal was passiert, Freunde halten zusammen.
 

Zu zweit macht alles mehr Spaß 

Schon morgens in der Schule geht es los: Sobald ihr euch seht, kriegt man euch nicht mehr auseinander. Wie eingeschweißt in einer Doppelpackung klebt ihr aneinander, kichert, quatscht, lernt gemeinsam, schickt euch alberne Sprachnachrichten und lustige Fotos und wisst auf ein kleines Zeichen hin, was die andere denkt. Nach der Schule bleibt ihr übers Smartphone im Dauerkontakt, bis ihr euch wieder seht und zusammen etwas unternehmt. Der letzte Gedanke und der letzte Gruß am Abend gelten ihr, deiner BFF - und das fühlt sich so toll an. An Einschlafen ist kaum zu denken, denn allein die Erinnerung an eure Gespräche und Aktionen bringt dich wieder zum Lachen. 

 

Ein gutes Team schafft alles

Auf echte Freundinnen kannst du zählen. Wenn du Streit mit deinen Eltern oder Stress mit einem Jungen hast, lässt dich deine Freundin nicht im Stich. Mit einem Mädelsabend lenkt sie dich ab und vertreibt deine schlechte Laune. Und einen Ratschlag hat sie auch immer parat. Probleme und Herausforderungen meistert ihr gemeinsam als Team. Selbst wenn ihr absolut auf einer Wellenlänge seid, kleine Missverständnisse lassen sich manchmal auch bei euch nicht vermeiden. Wenn es zu einer Auseinandersetzung kommt, ist es wichtig ehrlich zu sein und Ruhe zu bewahren. Die Social-Media-Stars Lisa und Lena, die zu den Unterstützerinnen der Aktion GiRLS support GiRLS von BRAVO GiRL! und Instagram zählen, haben da ihre Erfahrung. "Man sollte lernen, seine Emotionen im Griff zu haben und andere Leute außen vor lassen. Wir Mädels neigen oft dazu, Streit nicht allein zu lösen, sondern andere mit reinzuziehen. Das sieht man bei Jungs nicht so oft", meint Lisa. Lenas Ratschlag zum Thema Streit: "Nicht beleidigen und sachlich bleiben. Mädels behaupten von sich oft, sie seien reifer als Jungs. Aber was das Thema Streit angeht, hinken wir jedoch voll hinterher." Mit Offenheit und Vertrauen lassen sich Freundschafts-Probleme immer am besten lösen.

Lisa und Lena sind ein eingespieltes Team. 
 

Übereinander lästern? Geht gar nicht!

Lästereien und Neid? Nein, danke! Du würdest nie über deine beste Freundin lästern und sie nicht über dich. Aber wer cool ist, lästert auch nicht fies über andere Mädchen. Das bringt niemandem was. Anstatt sich gegenseitig runterzuziehen, unterstützen sich Mädchen und bauen sich gegenseitig auf. Good Vibes only! Der positive Umgang miteinander stärkt das Selbstbewusstsein und macht Freundschaften unter Mädchen viel einfacher. Der ultimative Girlpower-Tipp von Leoobalysauch sie ist Unterstützerin von GiRLS support GiRLS von BRAVO GiRL! und Instagram: "Wenn Mädels zusammenhalten, sind sie viel stärker. Mädels sollten sich mehr unterstützen und nett zueinander sein. Nichts ist schöner, als glücklich und freundlich zu sein."

Bildunterschrift eingeben
 

Freunde finden - so klappt's!

Wenn du noch auf der Suche nach Freundinnen oder einer besten Freundin bist, gibt es zwei wichtige Regeln. Erstens: Du bist toll, so wie du bist und musst dich nicht verändern. Zweitens: Sei offen für andere und geh auf sie zu. Klar, der erste Schritt ist der schwerste. Es kostet Mut und Überwindung, andere anzusprechen. Aber was soll schon passieren? Überleg mal, wie es wäre, wenn du von einem Mädchen angesprochen wirst - das würdest du doch auch eher nett finden, oder? Also mach dir nicht viele Gedanken, sondern geh locker an die Sache ran. Frag andere nach ihrer Meinung, erzähle ihnen etwas von dir, versuche Gemeinsamkeiten zu finden. Spring über deinen Schatten, du schaffst das! Arbeitsgemeinschaften, Vereine, Workshops oder Jugendclubs bieten dafür ein tolles Umfeld, oder du engagierst dich in einer Tier- oder Umweltschutz-Organisation? So findest du ganz einfach Gleichgesinnte, mit deinen du sofort ein gemeinsames Thema hast. Leute mit den gleichen Interessen und Hobbys finden sozusagen automatisch zusammen. Wichtig ist auch, die Freundschafts-Angebote andere Mädchen anzunehmen, denn manchmal übersehen wir, dass die beste Freundin schon längst da wäre, wenn wir nur wollten …

 

Hier findest du weitere Themen zu GiRLS support GiRLS:

>> Alle Infos zur Kampagne GiRLS support GiRLS

>> Wirst du gemobbt? Oder bist du Täterin? Mach mit bei unserer großen Umfrage! (Teilnahme bis 30. Januar 2019 möglich)

>> Mobbing unter Mädchen - Die Wahrheit!

>> Psychotest: Wie neidisch bist du?

>> Eine Psychologin verrät: Neid und Eifersucht - Warum fühlen wir so?

>> Happy werden – Was bedeutet Glück überhaupt?

>> "Liebe dich selbst" von Insta-Food-Expertin @lulusdreamtown

>> Lisa und Lena – so schlimm werden sie gemobbt!

>> TikTok-Star Leoobalys: Mit dem Erfolg kamen die Lästereien!

>> Diana zur Löwen: Kämpft mit Vorurteilen!

>> YouTuberin Nihan wurde wegen ihres Gewichts gemobbt!