„Uncharted“: Tom Holland startet mit Dreharbeiten – auch in Deutschland?

Auf die Verfilmung der Video-Spielreihe „Uncharted“ warten Gaming-Fans schon seit Jahren, jetzt scheint das Film-Projekt endlich voran zu gehen. Tom Holland kündigt die Dreharbeiten an. Aber wird auch wie geplant in Deutschland gedreht?

Uncharted: Tom Holland startet mit Dreharbeiten – auch in Deutschland?
Der amerikanische Schatzsucher Nathan Drake ist die Hauptfigur der Video-Spielreihe „Uncharted“, die von Naughty Dog entwickelt wurde und jetzt verfilmt wird.
 

Endlich! Tom Holland verkündet Produktionsbeginn von „Uncharted“

Game-Verfilmungen sind gerade angesagt wie nie: Amazon arbeitet an einer „Fallout“ Spiele-Verfilmung, „Cyberpunk 2077“ wird zur Netflix-Serie und auch der „Uncharted“-Film macht Fortschritte. „Uncharted“ ist ein langjähriges Projekt, das schon einige Rückschläge einstecken musste. 2009 war zum ersten Mal ein Film über Abenteurer Nathan Drake im Gespräch, danach folgten jede Menge Regisseur- und Darsteller-Wechsel, bis schließlich „Spiderman“-Star Tom Holland als junger Nathan „Nate“ Drake gecastet wurde. Im März diesen Jahres sollte dann endlich die Dreharbeiten mit Regisseur Ruben Fleischer hinter der Kamera starten, doch der Corona-Virus machte Sony einen Strich durch die Rechnung. Jetzt macht ein Instagram-Post von Hauptdarsteller Tom Holland neue Hoffnung: Holland postet ein Foto von einem Stuhl am Set, auf dem Stuhl steht sein Rollenname „Nate“. Die Caption: Day one (Tag eins) #uncharted. Bestätigt der 24-Jährige damit offiziell den Start der Dreharbeiten? Auf Anfrage von IGN hat Sony bekannt gegeben, dass die Produktion der Videospiel-Verfilmung noch nicht begonnen hat, es soll aber bald losgehen.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

„Uncharted“ Dreharbeiten: Wird der Film in Deutschland gedreht?

Ein Großteil der Dreharbeiten zu „Uncharted“ sollte in Berlin, genauer gesagt in den Filmstudios Babelsberg in Potsdam über die Bühne gehen. Aktuell ist noch unklar, ob „Spider-Man“ Tom Holland wirklich nach Deutschland kommt. Sony hat noch nicht bestätigt, ob die Produktion trotz der aktuellen Corona-Beschränkungen wie geplant in Potsdam stattfindet. Da die Dreharbeiten in Kürze starten sollen, ist Tom Holland vielleicht schon längst nach Deutschland gereist. In den USA soll „Uncharted“ am 16. Juli 2021 in die Kinos kommen, der deutsche Start-Termin steht noch nicht fest.

Folg' uns auf Spotify für nice Musik:

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Spotify ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Weitere Star-News und Interviews findest du in der aktuellen BRAVO, die du am Kiosk kaufen oder ganz einfach online im BRAVO Web-Shop zu dir nach Hause bestellen kannst!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .