TikTok-Star Charli D'Amelio von Polizei überwacht

Nach mehrfachen Drohungen und Fake-Notrufen hat TikTok-Star Charli D’Amelio nun die Polizei eingeschaltet.

 

TikTok-Star Charli D'Amelio von Polizei überwacht
Charli D’Amelio ist die beliebteste TikTokerin der Welt – doch der Erfolg bringt auch Schattenseiten mit sich
 

Charli und Dixie D’Amelio: Das Imperium der TikTok-Schwestern

Die Schwestern Charli und Dixie D’Amelio haben es innerhalb von nur einem Jahr an die Spitze von TikTok geschafft und sind von der Plattform nicht mehr wegzudenken. Charli hat mit ihren rund 75 Millionen Abonnenten sogar den beliebtesten TikTok-Account weltweit! Ihr Erfolg hat sie nicht nur super bekannt, sondern auch super reich gemacht: Pro gesponsertem Social-Media-Post bekommt Charli bis zu 100.000 Dollar (rund 88.000 Euro) – und ist mit gerade mal 16 Jahren schon Multimillionärin! Die ganze Familie D’Amelio zieht mit und hat mittlerweile sogar eine eigene Reality-TV-Show am Start. Ganz nebenbei bringen die Schwestern auch noch ihre eigene Make-Up-Linie auf den Markt.

 

Charli D’Amelio: Die Schattenseiten des Erfolgs

Doch der Mega-Erfolg bringt auch seine Schattenseiten mit sich – wie Charli nun am eigenen Leib erfahren musste! Am 08. Juli postete jemand auf Social Media, dass er bei ihr Zuhause auftauchen will. Im ersten Moment schien es keiner so richtig ernst zu nehmen, doch nun stellte sich heraus, dass die Polizei umgehend Ermittlungen einleitete, da es nicht der erste Vorfall dieser Art ist! In den letzten Monaten gingen bereits mehrfach Fake-Notrufe bei der Polizei ein, die einen Notfall im Haus der D’Amelios meldeten, obwohl nichts war. 

 

Charli D’Amelios Familie bekommt Polizeischutz

Mittlerweile haben sie große Angst um ihre Sicherheit und sich deshalb dazu entschieden, Polizeischutz anzufordern. Rund um die Uhr bewachen nun Beamte das Anwesen der TikTok-Familie. Deren Gehalt bezahlen die D’Amelios übrigens aus ihrer eigenen Tasche – denn das ist ihnen ihre Sicherheit mehr als wert! 

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Spotify ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Weitere Star-News und Interviews findest du in der aktuellen BRAVO, die du am Kiosk kaufen oder ganz einfach online im BRAVO Web-Shop zu dir nach Hause bestellen kannst!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .