Robert Pattinson: Er hat sich mit dem Coronavirus infiziert! 

Schock für alle “Twilight”-Fans! Robert Pattinson soll sich aktuell während der Dreharbeiten für den neuen “Batman”-Film mit dem Coronavirus infiziert haben.

Robert Pattinson: Er hat sich mit dem Coronavirus infiziert!
“Twilight”-Star Robert Pattinson steht aktuell in England für den neuen “Batman”-Film vor der Kamera
 

Robert Pattinson wurde positiv auf COVID-19 getestet

In seiner Rolle des “Edward Cullen” wurde Robert Pattinson in der “Twilight”-Verfilmung” weltberühmt.Nun soll er im neuen “Batman”-Streifen die Rolle des “Bruce Wayne” übernehmen. Die Dreharbeiten zum Film finden zurzeit in England statt. Doch nun ereilte eine Schock-Nachricht das Filmset. Laut dem US-Magazin “Vanity Fair” soll sich Schauspielstar Robert Pattinson mit dem Coronavirus infiziert haben – und das nur wenige Tage nach dem Start der Filmproduktion! 

 

Die “Batman”-Dreharbeiten wurden unterbrochen

Zuerst verkündete die Produktionsfirma in einer offiziellen Mitteilung: “Ein Mitglied der ‘Batman’-Produktion wurde positiv auf COVID-19 getestet und isoliert sich gemäß den festgelegten Protokollen. Die Dreharbeiten werden vorübergehend unterbrochen.” Dass es sich bei dem Mitglied um Pattinson handelt, erfuhr “Vanity Fair” aus Insider-Kreisen. 

 

Die “Batman”-Produktion steht zum zweiten Mal still

Dies ist bereits das zweite Mal, dass der Film die Produktion einstellen muss. Der erste Stillstand wurde im März verkündet, als die Coronavirus-Pandemie die ganze Welt lahmlegte. Der Film soll planmäßig am 1. Oktober 2021 in die Kinos kommen. Pattinson sagte über seine berühmten Filmrolle vor knapp einem Monat: “Wie viele von euch bereits wissen, waren wir in der Anfangsphase der Produktion, als COVID eintraf. Jetzt bin ich sehr gespannt darauf, wieder an die Arbeit zu gehen und diesen geliebten Charakter weiter zu formen. Ich war schon immer ein großer Fan.” Wann der Hollywoodstar wieder vor die Kamera darf, ist bislang noch unklar.

Folg' uns auf Spotify für nice Musik: 

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Spotify ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Weitere Star-News und Interviews findest du in der aktuellen BRAVO, die du am Kiosk kaufen oder ganz einfach online im BRAVO Web-Shop zu dir nach Hause bestellen kannst!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .