Neue „Twilight“-Verfilmung ohne Robert Pattinson als Edward?

Im August erscheint ein neues „Twilight“-Buch von Autorin Stephenie Meyer – und die Fans hoffen sehnsüchtig auf einen weiteren Vampir-Film. Doch würde Robert Pattinson wieder in die Rolle von Edward schlüpfen? 

Neue „Twilight“-Verfilmung ohne Robert Pattinson als Edward?
In Stephenie Meyers neuem Buch wird die „Twilight“-Story aus der Sicht von Vampir Edward Cullen erzählt
 

„Twilight“: Ein neuer Teil kommt!

12 Jahre ist es her, dass Kristen Stewart und Robert Pattinson als Bella Swan und Edward Cullen für den ersten „Twilight“-Teil „Biss zum Morgengrauen“ vor der Kamera standen. Gerade erst enthüllte ihre Kollegin Anna Kendrick, die Bellas Schulfreundin Jessica Stanley spielte, unter welch heftigen Umständen die Dreharbeiten damals stattfanden. Mit „Breaking Dawn - Bis(s) zum Ende der Nacht Teil 2“ ging die Filmreihe 2012 schließlich zu Ende. Doch nun legt Autorin Stephenie Meyer mit einem neuen Roman nach: am 04. August 2020 erscheint „Biss zur Mitternachtssonne“! Die Handlung gleicht der von „Biss zum Morgengrauen“ – diesmal allerdings nicht aus Bellas Sicht, sondern aus der von Vampir Edward geschildert. 

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch klicken des Links "Externe Inhalte von Instagram deaktivieren". Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

Kommt „Twilight“ zurück ins Kino?

Die Fans hoffen nun natürlich auch auf einen weiteren Film! Catherine Hardwicke, die beim ersten „Twilight“-Teil Regie führte, erklärte gegenüber „Entertainment Tonight“, dass sie sich das durchaus vorstellen könnte, betonte aber: „Es wäre ein komplett anderer Film, weil wir damals in Bellas Kopf geblieben sind. Es würde Spaß machen, es wäre faszinierend.“ Dass die ehemaligen Hauptdarsteller erneut in ihre Rollen schlüpfen werden, sei jedoch fraglich. Rob ist jetzt Batman… und Kristen hat eine Million andere wundervolle Projekte. Aber wer weiß, was passiert“, so die Regisseurin.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Spotify ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch klicken des Links "Externe Inhalte von Spotify deaktivieren". Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Weitere Star-News und Interviews findest du in der aktuellen BRAVO, die du am Kiosk kaufen oder ganz einfach online im BRAVO Web-Shop zu dir nach Hause bestellen kannst!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch klicken des Links "Externe Inhalte von Instagram deaktivieren". Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .