„Riverdale“ Staffel 5: Vanessa Morgan’s Baby dabei?

Es ist bestätigt! Vanessa Morgan ist wieder bei „Riverdale“ dabei – ihr Baby etwa auch?

 „Riverdale“ Staffel 5: Vanessa Morgan’s Baby dabei?
Wird Vanessa Morgan ihr Baby in die neue "Riverdale"-Staffel bringen?

Als Vanessa Morgan, die „Riverdale“-Fans als Toni Topaz kennen und lieben, schwanger wurde, haben sich viele gefragt: Wie geht es nun mit ihrer Figur weiter? Die Showrunner haben schnell reagiert und ihre Schwangerschaft in die Serie geschrieben! Das „Riverdale“-Set sah ab dem Tag der Geburt ihres Sohnes (der einen sehr besonderen Namen trägt 😍) komplett anders aus. Immerhin musste man sich darauf einstellen, dass ein sehr kleiner Mensch nun auch Teil der Crew war. 😉 Als Morgan in die Mutterzeit ging, verschwand auch Toni Topaz vorerst aus der Show. Doch nun soll Morgan und damit auch ihre Figur ihr „Riverdale“-Comeback feiern! Bedeutet das, dass auch ihr Sohn nun eine Rolle in der Netflix-Serie haben wird?

"Riverdale": Die 10 größten WTF-Momente

 

Toni Topaz kehrt zurück!

In dem bald erscheinenden zweiten Teil der fünften „Riverdale“-Staffel ist  Toni Topaz wieder am Start! Showrunner Roberto Aguirre-Sacasa sprach in einem Interview mit Decider über ihr bevorstehendes Comeback: „Ich sprach mit Vanessa und fragte sie: ‚Wenn du zurückkommst, wie sehr willst du wieder Teil der Show sein?‘ und sie sagte: ‚Ich bin sowas von dabei!‘“ 😍 Das klingt nach der Morgan, wie wir sie kennen und lieben! Aguirre-Sacasa versprach, dass wir Toni Topaz als den Bad-Ass erleben werden, der sie schon immer war – ihre Mutterschaft soll das nicht verändern!Wir werden Toni als Mutter erleben, wir werden sie als Anführerin der Serpents erleben, wir werden sie als Bad-Ass-Toni erleben und wir werden sehen, wie sie Seite an Seite mit Archie für die Stadt kämpft.“ Wow! Das klingt mehr als vielversprechend! Sogar ein Comeback von Toni und Cheryl sei geplant.Die beiden werden wieder miteinander zu tun haben, aber auf eine Weise, wo sie sich beide ergänzen.“ Klingt spannend und macht Fans große Hoffnungen auf ein Liebescomeback (auch, wenn das im Trailer anders aussah)!

 
 

Wird Morgans Baby auch am Start sein?

Viele Fans fragen sich schon länger: Wird Vanessa Morgans Sohn jetzt auch eine Rolle in der Serie erhalten? Immerhin sind ja sie und ihre Serienfigur gleichzeitig schwanger geworden. Doch der Showrunner hat da eine klare Haltung zu: „Es wird nicht Vanessas echtes Baby sein. In manchen Szenen haben wir ein echtes, lebendes Baby, in anderen wird es eine lebensechte Puppe sein.Morgan teilt zwar Bilder von ihrem Kind auf Instagram, achtet aber auf die Privatsphäre ihres Sohnes. So ist das Gesicht nie zu sehen! Deswegen können wir auch verstehen, warum sie nicht möchte, dass ihr eigenes Kind Teil der Show wird. Wir freuen uns schon sehr auf Mama Toni und sind gespannt, wie ihre Geschichte weitergehen wird!