Percy Jackson: Beliebte Film-Reihe wird zur Serie

Zwei Filme gibt es bereits zu der fünfteiligen "Percy Jackson"-Buchreihe. Jetzt soll die Geschichte als Serie neu aufgelegt werden.

Percy Jackson: Beliebte Filme-Reihe wird zur Serie
In den Filmen spielt Logan Lerman die Hauptrolle des Halbgott Percy Jackson
 

Darum geht's in "Percy Jackson"

Percy Jackson erfährt im Alter von 12 Jahren, dass er ein Halbgott ist. Sein Vater: Poseidon, der Gott des Meeres. Im ersten Teil der Buchreihe "Diebe im Olymp" wird Percy Jackson beschuldigt, Zeus’ Blitz gestohlen zu haben. Mit seinen Freunden macht er sich auf die Suche, den Blitzstrahl zu finden und die Welt davor zu bewahren, zerstört zu werden. In den folgenden Teilen warten viele weitere Abenteuer auf den Halbgott. Er muss unter anderem das Camp Half-Blood retten, die Göttin Artemis befreien und den Sitz der Götter verteidigen. Die Bücher würden also richtig viel Material für eine Serie hergeben! Nachdem erst kürzlich spekuliert wurde, ob es einen neuen Film mit den Hauptdarstellern von "Die Tribute von Panem" geben wird, gibt es auch für Fans von "Percy Jackson" spannende Neuigkeit … 

 

"Percy Jackson" als Serie auf Disney+

Bereits im Mai gab es die gute Nachricht für alle "Percy Jackson"-Fans: Disney wird die erfolgreiche Buchreihe als Serie verfilmen. Die Geschichte wird seit längerem schon als ernstzunehmender Harry Potter-Konkurrent gehandelt, die Filme erbrachten aber leider nicht den gewünschten Erfolg. Die Verfilmung als Serie durch Disney, soll dies nun ändern. Wann genau wir mit der ersten Folge auf Disney+ rechnen können, steht leider noch nicht fest. Der Autor der "Percy Jackson"-Buchreihe Rick Riordan, postete auf Instagram vor wenigen Tagen einen ersten klitzekleinen Teaser: "Das kam gerade vom Olymp: Ein erster Blick auf das Logo von 'Percy Jackson and the Olympians' auf Disney+!" Nach Veröffentlichung der Serie wird es bestimmt nicht lange dauern, bis "Percy Jackson" auf Disney+ zu den beliebtesten Filmen und Serien der Streaming-Plattform gehören wird!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Folg' uns auf Spotify für nice Musik:

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Spotify ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .