Neuer Name für Addison Rae? So wollte sie genannt werden

Den Namen Addison Rae kennt heutzutage beinahe jede*r! Der TikTok-Star wollte jetzt jedoch anders genannt werden und erklärt, warum … 

Neuer Name für Addison Rae? So wollte sie genannt werden
Könntet ihr euch vorstellen, Addison Rae mit einem anderen Namen anzusprechen?
 

Addison Rae überrascht Freunde und Familie mit neuem Namen

Addison Rae überrascht Fans immer wieder mit Dingen, die keiner von ihr erwartet hätte. Erst kürzlich droppte der TikTok-Star ihre erste eigene Single "Obsessed" und bewies allen, wie gut sie singen und tanzen kann. Kurz vorher castete Netflix Addison Rae für ein Kult-Remake. Die Highschool-Romanze "Eine wie keine" ("She's All That") wird neu verfilmt und Addi hat die Rolle einer berühmten Influencerin ergattert, die wegen einer Wette den größten Loser der Schule zum Ballkönig machen soll. In der Neuverfilmung sind die Rollen im Vergleich zum Original vertauscht, deshalb wird der Film auch "He's All That" heißen. In einem Interview hat Addison Rae jetzt verraten, dass sie von ihrer Familie und ihren Freunden anders genannt werden möchte. Will sie einen neuen Namen? 

SO VIEL VERDIENEN DIE TIKTOK-STARS

 

Addison Rae: So wollte sie genannt werden

Addison Rae wollte während der Dreharbeiten von ihrer Familie und ihren Freunden "Padgett" genannt werden. Wie ihre Rolle  "Padgett Sawyer" in der Netflix-Neuverfilmung! Eine ziemlich bekannte Schauspielmethode, mit der sie sich mehr in ihre Rolle hineinversetzen wollte. "Ich bin fest entschlossen zu beweisen, wie ernst ich die Sachen nehme", sagt sie gegenüber Bustle, "Das ist etwas, woran ich hart arbeite und hoffentlich kann ich mich vor diesen Leuten beweisen." Addison Rae will zeigen, dass sie viel mehr ist als nur ein TikTok-Star. Schauspielerin zu werden, war nämlich schon in ihrer Kindheit ihr größter Traum. Jetzt geht er endlich in Erfüllung und natürlich will sie da alles richtig machen. Wir glauben fest an sie!