Millie Bobby Brown: Das hat sie an der 3. Staffel „Stranger Things“ genervt!

Millie Bobby Brown spielt in der Netflix-Serie "Stranger Things" die Rolle der Eleven. Jetzt hat sie verraten, was sie an der neuen Staffel wirklich stört!

Millie Bobby Brown: Das hat sie an der 3. Staffel „Stranger Things“ genervt!
Millie Bobby Brown spielt Eleven in der Netflix-Serie Stranger Things.
 

Millie Bobby Brown knutscht am Set

Millie Bobby Brown (15) spielt in der Serie "Stranger Things" eine der Hauptrollen namens "Eleven". Aktuell läuft bei Netflix die neue und dritte Staffel von "Stranger Things" – und nicht nur Millies Figur mit Spitznamen Elfie, sondern auch ihre Freunde Will (Noah Schnapp), Mike (Finn Wolfhard), Lucas (Caleb McLaughlin) und Co. haben sich ganz schön verändert. Vor allem sind sie jetzt in der Pubertät – und Millie Bobby Browns Elfie knutscht ganz schön viel mit ihrem neuen Boyfriend Mike herum! Und obwohl Millie Bobby Brown neulich verriet, dass die Darsteller selbst mitbestimmen, was mit ihren Rollen passiert, passte der Schauspielerin eine Sache gar nicht in den Kram …

 

Stranger Things: Das nervt Millie Bobby Brown

Millie Bobby Brown hat jetzt in einem Interview verraten, was sie total gestört hat an der neuen Staffel! Spoiler-Alarm: Es hat etwas damit zu tun, dass Eleven und Mike jetzt ein Paar sind! Die "Elfie"-Darstellerin sagte jetzt: "Ist das nicht, was wir alle wollten? Es ist auf jeden Fall das, was ich wollte. Ich saß da so – und meinte 'Leute, wir wissen alle, was sie (in dem Fall Mike & Eleven) wollen und das ist, zusammensein!'" Allerdings haben die beiden es in der aktuellen Staffel alles andere, als leicht und werden (ACHTUNG, SPOILER!) wieder auseinander gebracht! Millie findet das alles andere als cool. "Wieso können sie nicht zusammen sein? Weil dieses verfluchte Monster ihnen immer in die Quere kommt!", erklärt sie – "Dabei sind sie doch so sehr verliebt ineinander!" hach … 

 

Stranger Things Spoiler: Mike & Eleven

Millie Bobby Brown erzählte selbst am "Stranger Things"-Set ganz offen, was sie von der Storyline um Eleven und Mike hält: "Ich hab gesagt 'Also, da gibt's eine Sache … Nein.' Ich war echt nicht einverstanden damit", beklagt sie sich. Naja, letztendlich hat Millie und auch die Fans von ihrer Rolle Eleven und ihrer süßen Liebe ja bekommen, was sie wollten – denn die beiden kommen am Ende der aktuellen Staffel wieder zusammen! Mal sehen, wie es in Staffel 4 so aussehen wird … Da gibt's jetzt schon nämlich heiße Vermutungen um die Forsetzung! Wir sind gespannt …

Folg uns bei Spotify für die geilsten Hits:

Das könnte dich auch interessieren:

Gönn dir die neue BRAVO für mehr Star-News: