Bild 8 / 11

"Haus des Geldes" Staffel 5 – Drama: Wie endet Nairobis Mörder?

Haus des Geldes Staffel 5 Drama Gandia

Gandia (José Manuel Poga), ein ehemaliger Profi eines Spezial-Einsatzkommandos, gehört zu den größten Gegnern 👀, denen sich die Bande des Professors zu stellen hat. So gelang es ihm fast Helsinki zu ermorden, er nahm Tokio gefangen und er ist der Mörder Nairobis 🤬. Zwar gelingt es der Bande, Gandia fest zu setzten – aber das macht seine Taten nicht ungeschehen. In der 5. und letzten „Haus des Geldes“-Staffel werden die Bandenmitglieder sicher weiter von Gandia auf die Probe gestellt werden, denn nach dem Schlag auf den Kopf in der letzten Folge 4. Staffel wird der harte Kerl sicher nicht endgültig von der Bildfläche verschwunden sein. Allein seine bloße Anwesenheit könnte Action bringen. Immerhin wird es niemandem leichtfallen, dem Mörder Nairobis ohne Folgen einfach weiter ins Gesicht blicken zu müssen.