Harry Styles: Warum er Postkarten an Fans verschickt

Stell dir vor du gehst zum Briefkasten, holst die Post raus und du findest eine Postkarte von: Harry Styles! Mit etwas Glück könnte dir das bald wirklich passieren.

Harry Styles: Warum er Postkarten an Fans verschickt
Harry Styles erreichte mit seiner letzten Single „Watermelon Sugar“ zum ersten Mal Platz eins in den amerikanischen Single-Charts
 

Harry Styles überrascht Fans

Der "Golden"- Sänger ist immer für eine Überraschung gut. Im September bekam der One Direction-Star eine Rolle in dem neuen Psychothriller "Don’t Worry Darling". Letzte Woche besuchte Harry Styles dann nicht nur einen Fan, als sein Auto liegen geblieben ist, sondern veröffentlichte auch noch das Musikvideo zu seiner neuen Single "Golden". Um diese zu promoten und seinen Fans eine Freude zu machen, hat sich der 26-Jährige etwas ganz Besonderes einfallen lassen.

 

Postkarten von Harry Styles

Fans haben in den letzten Tagen eine Postkarte vom Sänger höchstpersönlich erhalten. Auf der Vorderseite steht in großen Buchstaben "YOU’RE SO GOLDEN", im Hintergrund eine italienische Küste, wo Harry Styles auch das Musikvideo zum Song gedreht hat. Auf der Rückseite hat der One Direction-Star unterschrieben und noch ein kleines Herz dazu gemalt. Eine Zahl auf dem Umschlag weist darauf hin, dass insgesamt 150 Fans diese besondere Postkarte erhalten werden. Bis jetzt haben nur Fans aus den USA die Post von Harry Styles bekommen. Ob auch die europäischen Fans bald so eine Karte in ihrem Briefkasten finden werden, ist noch unklar. Da der Postweg nach Europa aber länger dauert, als innerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika, stehen die Chancen noch gut! Also wenn ihr schon mal im Merch-Store von Harry Styles bestellt habt: Augen auf! Vielleicht habt ihr ja auch bald Post vom "Golden"-Sänger in eurem Briefkasten!

Wenn du ein Fan von Harry Styles bist, dann stimme hier bei der BRAVO-Otto-Wahl 2020 in der Kategorie "Sänger/-in international" für ihn ab!

Folg' uns auf Spotify für nice Musik:

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Spotify ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .