One Direction: Diese Mitglieder geben Charity-Konzerte

Um Geld für andere zu sammeln, die stark von der Corona-Pandemie betroffen sind, haben sich zwei Mitglieder von One Direction dazu entschlossen, Charity-Konzerte zu veranstalten.

One Direction: Diese Mitglieder geben Charity-Konzerte
Bis 2015 noch zusammen, jetzt stehen Harry Styles, Liam Payne, Niall Horan und Louis Tomlinson von One Direction auch Solo auf der Bühne
 

Liam Payne gibt eigene Online-Konzertreihe

Durch die Corona-Pandemie sind seit März alle Konzerte verschoben oder sogar abgesagt worden. Experten vermuten sogar, dass es vor Herbst 2021 gar keine Events mehr geben wird. Liam Payne veranstaltete bereits zwei erfolgreiche Teile seiner Online-Konzertreihe „The LP Show“ im Juli und August. Am Samstag (31.10.) um 20 Uhr wird es dann besonders gruselig. Mit „Act 3“ wird es nämlich ein Halloween-Special geben! Schon jetzt postet der One Direction-Star viele Teaser, in denen er verschiedene schaurige Kostüme trägt. „Ich werde ein brandneues Set performen, viele neue Spiele während der Afterparty mit euch spielen und den ganzen Abend Merch verlosen“, schreibt der Sänger auf Instagram. Und damit noch nicht genug: Als Special-Guest hat er den britischen „Harry Potter“- Star Tom Felton eingeladen. Den Erlös aus den Ticketverkäufen spendet Liam an seine Crew, mit der er normalerweise getourt wäre und an die britische Hilfsorganisation „The Trussel Trust“

Tickets für das Charity-Konzert von Liam Payne bekommt ihr hier ab ca. 9€.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

Niall Horan erobert die Royal Albert Hall

Am 07. November um 21 Uhr schließt sich Niall Horan seinem One Direction-Kollegen an und legt mit einem Online-Konzert live aus der Royal Albert Hall in London nach. „Ich werde für 1 Stunde und 15 Minuten spielen. Ich hatte nie die Chance, die meisten Songs von meinem neuen Album live zu performen. Die Fans hätten sie erst auf meiner Tour gehört. Ich werde auch ein paar Songs von meinem alten Album spielen und es gibt noch ein oder zwei Überraschungen“, erzählte der One Direction–Star in einem Interview mit BBC. Wie auch bei Liam Payne geht der Ticketerlös des Charity-Konzerts an die Crew, mit der Niall Horan dieses Jahr auf Tour gegangen wäre und an den kürzlich gegründeten Hilfsfond #WeNeedCrew, der verschiedene Tour-Crews unterstützt.

Tickets für Niall Horans Livestream gibt es hier für 17,50€.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Folg' uns auf Spotify für nice Musik:

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Spotify ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .