Elon Musk will Weltraum-Arche um Menschheit zu retten: Wer mitreisen darf!

Laut Elon Musk muss die Menschheit ins All fliehen – und dafür soll es eine Rettungs-Arche geben. Doch wer darf mit?

Elon Musk plant Weltraum-Arche: Wer mitreisen darf!
Überleben geht laut Musk für die Menschheit nur, wenn wir ins All fliehen – jetzt spricht der Tesla-Chef über seine Rettungs-Arche-Ideen
Inhalt
  1. Elon Musk – Superbrain mit großen Ambitionen
  2. Weltraum – Unendliche Weiten
  3. Musks großes Ziel: Planet Mars
  4. Wer darf auf Arche-Musk?
 

Elon Musk – Superbrain mit großen Ambitionen

Elon Musk folgen auf Twitter über 66 Millionen Menschen weltweit. Der Tesla-Chef soll ein Vermögen von 300 Milliarden Dollar aufgebaut haben. Und seinen Namen kennen wohl die meisten. Elon Musk hat viel erreicht – aber er dennoch große Träume!

______________

DAS HAT ANDERE INTERESSIERT:

Gott wird gegendert – neuer Name gefunden

Das ist die jüngste Familie der Welt! 👶🏻

Shoppen und sparen! Das sind die besten Tages Deals bei Amazon! *

______________

 

Weltraum – Unendliche Weiten

Wer auch nur mal kurz auf Elon Musks Twitter Account geguckt hat, weiß: Der Entrepreneur will mehr als nur coole Elektro-Autos herstellen! Er will den Weltraum erobern.

Schon in den letzten Jahren sorgte der Tesla-CEO mit seiner Firma SpaceX für Aufsehen, die allen Menschen (die reich genug sind) Reisen ins All ermöglichen soll. Doch ein Planet hat es Musk besonders angetan: Der Mars!

 

Musks großes Ziel: Planet Mars

Musk hat in der Vergangenheit bereits öfter davon gesprochen, dass es wichtig für die Menschheit wäre, auch andere Planeten zu besiedeln. Besonders naheliegend ist da natürlich der Mars.

In einem Gespräch mit dem US-Magazin Time, welches Musk erst kürzlich zur „Person des Jahres 2021“ kürte, gibt Musk zu, dass seine Pläne bezüglich des roten Planeten schon sehr ausgereift sind.

„Das nächste große Ding ist, eine Stadt auf dem Mars zu gründen und Tiere und Menschen von der Erde dorthin zu bringen. Stellt es euch als futuristische Version der Arche Noah vor!“

______________

MEHR ZUM THEMA WISSEN:

Schock Massentod: Hunderte Vögel fallen tot vom Himmel!

Forscher*innen finden riesige Albtraum-Qualle

China-Studie entlarvt: Wetter von Regierung gesteuert

______________

 

Wer darf auf Arche-Musk?

Elon Musk geht nämlich davon aus, dass die Menschheit gezwungen sein wird, auf den Mars auszuweichen, sollte uns der Klimawandel mit aller Härte treffen. Er dankt also an eine Rettungs-Mission! Und er hat auch schon Pläne, wer in die Mars-Kolonie einreisen darf: „Anders als bei der Arche Noah dürfen aber mehr als nur zwei einer Art dorthin – es wäre irgendwie weird, wenn es nur Paare wären!“

*Affliate Link