Dagi Bee: Das sind ihre Ziele und Wünsche

Was wünscht sich Dagi Bee für ihre Zukunft? In ihrem neuen Video spricht sie darüber … 

Dagi Bee: Das sind ihre Ziele und Wünsche
Im Juni 2012 gründet Dagi Bee ihren YouTube-Channel und produziert seither Videos.
 

Dagi Bee: Das ist ihr "neues" Videoformat

Immer dieselben Fragen zum selben Tag, jedes Jahr aufs Neue. Das hat sich Webstar und Unternehmerin Dagi Bee für die nächsten Jahre vorgenommen. Die Videoidee kommt einem bekannt vor. Dagi hat sich nämlich von Musikerin Billie Eilish inspirieren lassen. Diese beantwortet jedes Jahr am selben Tag dieselben Interview-Fragen, um zu sehen, wie sie sich und ihre Anschauung zu den Themen beziehungsweise zu den Fragen geändert hat. Ein interessantes und reizbares Videoformat, wie sich auch Dagi Bee dachte. Vor wenigen Stunden ging ihr Video auf ihrem YouTube-Channel online. Von aktuellen Follower-Zahlen bis hin zur Frage, ob sie glücklich oder schwanger sei oder wo sie in ein paar Jahren stehen möchte– das Fragen-Spektrum ist wirklich breit aufgestellt. Gut, wie sie die Schwangerschaftsfrage beantwortet, dass wir wissen wir jetzt schon. Schließlich ist Dagi Bee seit einigen Monaten schwanger und erwartet mit ihrem Ehemann Eugen ihr erstes Kind. Was droppt Dagi noch alles Spannende im Video? ⤵️

Die 13 reichsten YouTuber der Welt

 

Dagi Bee: Das wünscht sie sich für ihre Zukunft

Eine weitere spannende Frage aus Dagi Bees Video lautet: ‘Was solltest du öfters tun?‘ Daraufhin antwortete Dagi: „Öfters vielleicht was mit der Familie machen, öfters die Großeltern in Polen und die Schwiegergroßeltern in Russland besuchen. Das möchte ich auf jeden Fall tun.“ Was für ein schönes Ziel. Generell Zeit mit seiner Familie und seinem Freundeskreis zu verbringen ist Goldwert und eines der wichtigsten Dinge überhaupt. Dagi spricht noch über einige weitere interessante Fragen, aber gerade der Schluss des Videos ist sehr cute. Sie beendet das Video mit einer Botschaft an sich selbst. „Ich hoffe, dass du in einem Jahr genauso glücklich bist, wie du es jetzt bist. Und auch wenn es schlechte Tage gibt, es kommen wieder gute Tage irgendwann.“ Wir sind gespannt, wie das nächste Video der YouTuberin in einem Jahr aussehen wird! 😊