Cole Sprouse spricht Klartext über „Riverdale“-Ausstieg

"Riverdale" ohne Jughead Jones? Cole Sprouse äußert sich zum ersten Mal zu den Gerüchten um seinen Serien-Ausstieg.

Cole Sprouse spricht Klartext über „Riverdale“-Ausstieg
Cole Sprouse hat endlich verraten, ob ein Ausstieg bei "Riverdale" für ihn infrage kommen würde …
 

Will Cole Sprouse bei "Riverdale" aussteigen?

Es wurde lange spekuliert, ob Cole Sprouse in "Riverdale" aussteigt. Fans können sie die beliebte Serie gar nicht ohne ihren Liebling Jughead Jones vorstellen. Doch viele haben vermutet, dass ihm die Story der Serie langsam zu abgedreht wird. In Staffel vier von "Riverdale" sah es zusätzlich lange so aus, als würde Jughead wirklich sterben. Zum Glück war das alles nur eine Show. In einem amerikanischen Interview wurde Cole Sprouse jetzt darauf angesprochen, wie lange er noch in der Serie mitspielen will. Würde ein "Riverdale"-Ausstieg für den Schauspieler wirklich in Farge kommen?

 

Cole Sprouse: Das denkt er über einen "Riverdale"-Ausstieg

In dem Interview sagt Cole Sprouse folgendes: "Für mich gilt: Solange die Show an der ich arbeite, also Riverdale, etwas ist, woran ich Spaß habe und ich mit meinem besten Freunden zusammenarbeiten kann, was ist tue, ist es ein Privileg als Schauspieler dafür zu arbeiten. Man kann über sich selbst Lachen oder seine eigene Arbeit kritisieren, aber ich finde, es anmaßend und ignorant etwas fallen zu lassen, wofür man eigentlich dankbar sein sollte. Riverdale hat viele Zuschauer und begeistert sie. Ich finde das großartig und würde es lieben weiter daran zu arbeiten. Außerdem bekomme ich kostenloses Essen am Set, also mal ehrlich." Haha, wenn das kein Argument ist! Schön zu sehen, dass Cole so dankbar für seine Rolle ist. Wir freuen uns jedenfalls sehr, dass Cole Sprouse weiterhin vorhat, uns als Jughead Jones in "Riverdale" zu begeistern – das kann er nämlich!

Weitere Star-News und Interviews findest du in der aktuellen BRAVO, die du am Kiosk kaufen oder ganz einfach online im BRAVO Web-Shop zu dir nach Hause bestellen kannst!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch klicken des Links "Externe Inhalte von Instagram deaktivieren". Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .