Cole Sprouse & Lili Reinhart: Hat dieser „Riverdale“-Star die Trennung bestätigt?

Schon seit einigen Wochen, fragen sich „Riverdale“-Fans: Was ist dran an den Trennungsgerüchten um Lili Reinhart und Cole Sprouse? Ausgrechnet ein „Riverdale“-Kollege hat sich jetzt wohl etwas verplappert…

 

Cole Sprouse & Lili Reinhart: Hat dieser „Riverdale“-Star die Trennung bestätigt?
Sie gehörten zu den Dream-Couples überhaupt: Lili Reinhart und Cole Sprouse. Nach 3 Jahren Beziehung soll nun alles aus sein. Und ausgerechnet ein "Riverdal"-Kollege hat es ausgeplaudert.
 

Schon lange gibt es Spekulationen um eine Trennung

Die Trennungsgerüchte um Lili Reinhart und Cole Sprouse nehmen einfach kein Ende. Einst gehörten sie zu den süßesten Real-Life-Serien-Paaren. Doch erst Ende April wollen Fans den 27-Jährigen auf einem Live-Video im Haus von Model Kaia Gerber gesehen haben. Sogar mit Morddrohungen von Fans hatte Cole Sprouse zu kämpfen. Zwar äußerte sich Cole öffentlich auf seinem Instagram dazu, doch eine offizielle Bestätigung, dass das „Riverdale“-Couple noch zusammen ist, gab es nie. Im Gegenteil: Die beiden Serien-Stars verbringen auch die Quarantäne aktuell getrennt voneinander. Jetzt hat sich ausgerechnet ein „Riverdale“-Kollege der beiden verplappert und sorgt damit für noch mehr Verwirrung im Beziehungskarussell von Lili und Cole.

 

Sie "waren" ein süßes Paar

Erst im Februar bestätigte Skeet Ulrich, dass er „Riverdale“ nach 4 Staffeln verlassen wird und nicht mehr offiziell Teil des Casts ist. Trotzdem hat der 50-Jährige wohl noch ein ziemlich enges Verhältnis zu seinen Serien-Kollegen und weiß was privat bei ihnen abgeht. In einem Instagram-Live beantwortete Skeet, der in „Riverdale“ Jugheads Vater FP Jones spielte, gemeinsam mit seiner neuen Freundin Megan Blake Irwin, auf ihrem Instagram-Account, einige Fragen von Fans. Unter anderem wollten die wissen: „Findest du das Cole Sprouse und Lili Reinhart ein süßes Paar sind?“ Skeet Ulrich meinte darauf nur: „Ich finde sie waren ein süßes Paar.“ Aber damit nicht genug. Seine Freundin Megan fügte nochmals hinzu: „Sie waren ein sehr süßes Pärchen. Sie sind beide wunderschöne Menschen.“ Auffällig ist, dass Megan das Wort „waren“ im Satz ganz besonders betonte. Außerdem sieht ihr Gesichtsausdruck fast so aus, als wäre sie sich genau bewusst, was die beiden da gerade gedroppt haben. Ist das also die Bestätigung auf die wir alle gewartet haben? Sind Lili Reinhart und Cole Sprouse kein Pärchen mehr? Die Antwort werden wohl nur die beiden selbst wissen. Jedoch hört es sich nach Skeets Statement fast so an, als wären die schlimmsten Befürchtungen aller „Riverdale“-Fans nun tatsächlich Realität geworden…

 

Weitere Star-News und Interviews findest du in der aktuellen BRAVO, die du am Kiosk kaufen oder ganz einfach online im BRAVO Web-Shop zu dir nach Hause bestellen kannst!