Coca-Cola Weihnachtstruck 2021: Jetzt gibt's neue Termine!

Der Coca-Cola Weihnachtstruck ist 2021 trotz Coronapandemie endlich wieder in Deutschland unterwegs. Alle Städte und neuen Termine findet ihr hier!

 

Der Coca-Cola Weihnachtstruck 2021: Hier kannst du ihn jetzt sehen!
Juhu! Endlich können wir wieder den Coca-Cola Weihnachtstruck sehen!
 

Coca-Cola Weihnachtstruck: Start der Tour 2021 am 25. November?

Ein kleiner Lichtblick im Corona-Wahnsinn: In diesem Jahr können wir endlich wieder den Coca-Cola Weihnachtstruck sehen! Die beliebten roten LKW werden wieder durch Deutschland touren, um euch so richtig in Weihnachtsstimmung zu bringen. Doch gerade wegen der Pandemie musste an den Terminen gefeilt werden. Wir verraten euch, welche Termine noch stattfinden und welche abgesagt wurden.

 

Coca-Cola Weihnachtstruck: Das sind die Städte und Termine 2021

Nachdem sich The Coca-Cola Company lange bedeckt hielt und vermutlich die Entwicklung der Corona-Pandemie abwarten wollte, gab es mittlerweile grünes Licht. Von 15 bis 20 Uhr will der Coca-Cole Weihnachtstruck jede Menge Überraschungen für die Besucher*innen bereithalten: Start der diesjährigen Tour ist der 25. November 2021 in Rostock bei Karls-Erlebnishof.

  • 25. November 2021, 15:00 - 20:00 Uhr: Karls Erlebnis-Dorf, Rövershagen 
  • 28. November 2021, 15:00 - 20:00 Uhr: Radrennbahn, Bielefeld
  • 01. Dezember 2021, 15:00 - 20:00 Uhr: Veltins-Arena, Gelsenkirchen
  • 02. Dezember 2021, 15:00 - 20:00 Uhr: Veltins-Arena, Gelsenkirchen
  • 07. Dezember 2021, 15:00 - 20:00 Uhr: Hockenheimring, Hockenheim
  • 08. Dezember 2021, 15:00 - 20:00 Uhr: Hockenheimring, Hockenheim
  • 21. Dezember 2021, 15:00 - 20:00 Uhr: Olympiastadion, Berlin

Die folgenden drei Stops finden aufgrund der aktuellen Entwicklungen nicht statt:

  • 11. Dezember 2021, 15:00 - 20:00 Uhr: Motorworld, Böblingen
  • 14. Dezember 2021, 15:00 - 20:00 Uhr: Center Parcs Allgäu, Leutkirch
  • 17. Dezember 2021, 15:00 - 20:00 Uhr: Zoo Leipzig, Leipzig
 

Coca-Cola Weihnachtstruck: Anmeldung für Besucher notwendig

Trotz der sorgfältigen Planung kann es durch die Infektionslage zu kurzfristigen Änderungen kommen. 

Für den Besuch gelten außerdem die aktuellen Corona-Auflagen, so finden die Veranstaltungen unter dem 2G-Plus-Modell. Besucher*innen müssen neben einem Impfzertifikat oder Genesenennachweis auch einen tagesaktuellen negativen COVID-19 Antigen Schnelltest mit aktuellem Dokument vorlegen. Außerdem sollen sich Interessierte vorher auf der Seite coke.de/trucktour anmelden. Dafür dürfen die Besucher*innen sich aber auf einige Überraschungen freuen: "Vor Ort tauchen sie dann in die wundervolle Weihnachtswelt ein und können sich von festlichen Lichtern, Gerüchen und Erlebnissen verzaubern lassen. Zusätzlich gibt es die Chance, eine personalisierte Coca-Cola Glasflasche als kleines (Vor-)Weihnachtsgeschenk mit nach Hause zu nehmen."

*Affiliate-Link