BTS: K-Pop-Stars gehen in die Politik

BTS ist die erfolgreichste K-Pop-Band weltweit!
BTS ist die erfolgreichste K-Pop-Band weltweit!

Die angesagte K-Pop-Band BTS schafft es immer wieder, neue Rekorde zu brechen. Jetzt gehen V, Jungkook, Jimin, Suga, Jin, RM und J-Hope sogar in die Politik und schreiben so ein weiteres Mal Geschichte!

 

 

Neuer Rekord: BTS schreiben politische Geschichte

Dass die beliebte K-Pop-Band BTS einen Rekord nach dem anderen bricht, ist schon lange kein Geheimnis mehr! Mit ihrer einzigartigen Musik sind die Jungs einfach unschlagbar. Doch neben ihren unzähligen YouTube-Views und ihrem bahnbrechenden Erfolg schreiben V, Jungkook, Jimin, Suga, Jin, RM und J-Hope nun auch mal mit etwas ganz anderem Geschichte: Mit politischem Engagement! Die Jungs werden nächste Woche nämlich vor den Vereinten Nationen (auch United Nations genannt) sprechen und sind damit die allererste K-Pop-Band, die vor den wichtigsten Weltpolitikern überhaupt eine Rede halten darf. Richtig krass! Doch einige werden sich jetzt wohl fragen: Was haben BTS denn mit Politik zu?

 

 

BTS: Darum sprechen sie vor den wichtigsten Weltolitikern

Ganz einfach: Die beliebte K-Pop-Band unterstützt ein wichtiges Projekt vom Kinderhilfswerk UNICEF! Und genau dazu findet am Montag, den 24. September, in New York eine Veranstaltung der Vereinten Nationen statt, an der auch BTS teilnehmen werden und ihre Rede dort vortragen werden. Bei der Veranstaltung wird nämlich das neue Projekt „Gerneration Unlimited“ vom Kinderhilfswerk UNICEF vorgestellt. BTS sind einer der Partner dieses Projekts für Kinder, bei dem es darum geht, die Chancen und Möglichkeiten von Kindern und Jugendlichen weltweit zu verbessern. Und genau von ihrem Engagement dafür werden V, Jungkook, Jimin, Suga, Jin, RM und J-Hope dann auch wohl in ihrer dreiminütigen Rede sprechen. Richtig cool!

 

 

Nach politischer Rede: BTS im TV

Doch während ihrer Zeit in New York nächste Woche werden BTS nicht nur vor den wichtigsten Weltpolitikern sprechen, sondern auch einige Drehs fürs TV absolvieren. V, Jungkook, Jimin, Suga, Jin, RM und J-Hope werden zudem nämlich in den amerikanischen TV-Shows „Good Morning America“ und „The Tonight Show Starring Jimmy Fallon“ zu Gast sein. Wir dürfen uns in nächster Zeit also wohl über einige News von der coolen K-Pop-Band freuen!  

 

Das könnte dich auch interessieren

 

Noch mehr News über deine Stars gibt's in der aktuellen BRAVO! Jetzt am Kiosk!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .