BTS: Dieser Superstar will ihr Bodyguard werden!

BTS: J-Hope veröffentlicht Solo-EP
Dieser Superstar will der Bodyguard von BTS werden!

K-Pop-Superstars Bangtan Boys sind aus der Musikszene nicht mehr wegzudenken. BTS feiert weltweit unglaublich Erfolge, da ist es klar, dass die Jungs einen Personenschutz dringend nötig haben. Dieser Hollywoodstar hat sich nun für den Job angeboten.

 

BTS: A.R.M.Y auf der Suche nach Bodyguard!

Während BTS immer populärer werden, gehen einige Fans extrem weit, um einen Blick auf die Jungs zu erhaschen. Nach dem Chaos, dass BTS bei ihrer Ankunft in Südkorea erleben mussten, suchten einige A.R.M.Y.s via Twitter einen Personenschutz für ihre Idole. Der A.R.M.Y kam Wrestling-Legende und Hollywoodschauspieler John Cena in den Sinn. Ihrer Meinung nach wäre niemand besser dafür geeignet um die Boys von BTS zu beschützen.

 

BTS: Wird er ihr neuer Bodyguard?

Via Twitter starteten einige A.R.M.Y.s folgenden Aufruf: "Wir brauchen John Cena und seine Bande, um diese Fans zu vertreiben, wenn sie am Flughafen die Grenze überschreiten", twitterte einer von ihnen am 8. Juli. John Cena bot daraufhin seine Dienste an: "Ich hatte in letzter Zeit ein paar Probleme solche Leute aufzuhalten, aber braucht @BTS_twt @bts_bighit einen Bodyguard? Verrückt, weil ich seit Jahren mit ihnen unterwegs bin, sie können mich einfach nicht sehen. #GotYourSix".

 

BTS: Fans sind begeistert von der Idee

Fans überall waren amüsiert über die Antwort von Cena, die übrigens auch Mitglied von A.R.M.Y (BTS 'Fandom Name) ist. "Ich unterstütze diese Idee voll und ganz", antwortete ein Fan. Während ein anderer schrieb: "Du musst uns gehört haben John! BTS braucht dich wirklich! Sie wurden von links nach rechts gemobbt. Es ist außer Kontrolle geraten! Bitte geh und schlag diese verrückten Leute aus dem Weg. Du bist der Beste." Wir halten euch auf dem Laufenden, ob John Cena wirklich von BTS als Personenschützer engagiert wird.

Mehr spannende Geschichten über deine Stars findest du natürlich auch in der neuen BRAVO!