Ariana Grande: Bestätigt sie HIER ihre Beziehung?

Ist die “Don’t Call Me Angel“-Sängerin tatsächlich wieder in Love, wie es viele Fans seit einiger Zeit vermuten? Ein paar Kommentare in Instagram heizen jetzt die Gerüchteküche nochmal richtig an…😏

Ariana Grande: Bestätigt sie HIER ihre Beziehung?
Scheint als wäre Ariana Grande wirklich verliebt
 

Ariana Grande: Bisher kein Glück in der Liebe

Im April 2018 trennten sich Ariana Grande und Pete Davidson. Die beiden waren nur einige Monate zusammen, hatten jedoch vor zu heiraten. Sie trennten sich doch einen Monat nach der Verlobung und gingen getrennte Wege. Vor der Beziehung zu Pete, war die Sängerin anderthalb Jahre mit dem Rapper Mac Miller zusammen. Auch diese Liebe war nicht für die Ewigkeit bestimmt. Tragischerweise verstarb der Künstler im Alter vom 26 Jahren an einer Überdosis. Ariana Grande ist bisher nicht wirklich über den Tod von Mac Miller hinweggekommen. "Du warst meiner bester Freund", schrieb sie, nach dem schlimmen Ereignis, unter ein Video von Mac.  Willst du wissen, mit wem der Megastar noch zusammen war? Hier erhälst du einen Überblick über ihre Ex-Boyfriends! Aktuell könnte es alleridngs sein, dass sie wieder vergeben ist...😍

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

Ariana Grande: Nun wieder in Love?

Die 26-Jährige soll nämlich frisch verliebt sein. Und das in keinen anderen als ihren Kollegen Michael Forster. Die beiden arbeiteten erst vor kurzem zusammen und habe den Song “Boyfriend“ rausgebracht. Der Titel würde doch schon mal passen?! 😜 Ihr Bruder Frankie Grande plapperte sogar schon ihren Beziehungsstatus aus, allerdings bestätigte Ariana Grande dies bisher nicht offiziell. Über Instagram finden sich jetzt aber weitere Indizien für ihre neue Liebe. Michael postete dort ein Foto und fragte seine Community: „Was soll ich dieses Jahr an Halloween sein?“. Prompt kommentierte Ariana Grande sein Bild mit den Worten: „Erstmal zuhause“ – Das klingt doch nach einer klaren Ansage oder was meint ihr? Die Sängerin möchte Halloween demnach mit Michael verbringen, was sich doch schon sehr nach einer romantisch-gruseligen Date-Night anhört, wenn ihr uns fragt. 💕

Folg' uns auf Spotify für nice Musik:

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Spotify ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Weitere Star-News und Interviews findest du in der aktuellen BRAVO, die du am Kiosk kaufen oder ganz einfach online im BRAVO Web-Shop zu dir nach Hause bestellen kannst!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .