Zoe Wees: 10 Fakten über die „Control”-Sängerin

Mit ihren18 Jahren startet die Sängerin gerade richtig durch! Wir verraten euch alle Infos über die Newcomerin – und welche starke Geschichte sich hinter ihrer Debütsingle "Control" verbirgt.

Zoe Wees: 10 Fakten über die „Control”-Sängerin
Auf Instagram folgen der jungen Sängerin 167.000 Menschen (Stand August 2020).
Inhalt
  1. Kurzbio: Alter und Geburtsort
  2. Zoe Wees: Wie alles begann
  3. Ihre Krankheit
  4. Die Geschichte hinter ihrer Debüt-Single "Control"
  5. Ihre Teilnahme bei "The Voice Kids"
  6. Ihr Treffen mit Sänger Ed Sheeran
  7. Zoe Wees auf TikTok
  8. Prominente Fans von Zoe Wees
  9. Das Motto der Sängerin
  10. Ihre zukünftigen Pläne
 

Kurzbio: Alter und Geburtsort

Kaum zu glauben: Die Newcomerin ist gerade mal 18 Jahre alt! Auch wenn es ihr Name kein bisschen erahnen lässt, ist Zoe Wees eine deutsche Sängerin und wurde in Hamburg geboren.

 

Zoe Wees: Wie alles begann

Früh übt sich: Zoe Wees macht bereits seit ihrem 14. Lebensjahr Musik. Gefördert wurde sie dabei von ihrem Musiklehrer, der sogar die Stundenpläne änderte, um mit Zoe an ihrer Stimme zu arbeiten! Die Hamburgerin besuchte eine Grund- und Stadtteilschule, die sie jedoch frühzeitig verließ, um an ihrer Musikkarriere zu arbeiten.

 

Ihre Krankheit

Das Ausnahmetalent hatte leider keine einfache Kindheit. Seit sie klein ist, leidet Zoe Wees unter Rolando-Epilepsie, eine Form der Epilepsie. Sie hatte damals mit schlimmen Krampfanfällen zu kämpfen. "Du spürst deine Wangen nicht, alles wird taub und dein Gesicht verzieht sich", erzählte die 18-Jährige im Radio-Interview mit YOU FM. Trotzdem hat die Krankheit Zoe nicht davon abgehalten, ihre Träume zu verfolgen. Eine echte Kämpfernatur! Mit ihren gesundheitlichen Problemen ist die Sängerin nicht allein – viele Stars sind von Krankheiten betroffen.

 

Die Geschichte hinter ihrer Debüt-Single "Control"

Ende März 2020 hat Zoe Wees ihren ersten Song "Control" veröffentlicht. Einmal gehört, geht einem die emotionale Ballade nicht mehr aus dem Kopf! Für die Künstlerin hat der Song aber auch eine ganz persönliche Bedeutung: Er handelt von dem Kampf mit ihrer Krankheit. Obwohl sie diese heute weitgehend im Griff hat, ist die Angst vor dem Kontrollverlust leider geblieben. Genau dieses Gefühl beschreibt das junge Talent in "Control". Gewidmet hat sie den Song ihrer Grundschullehrerin, die sie durch diese schwere Zeit begleitet hat. "I need you to know I would never be this strong without you You’ve seen how I’ve grown you took all my doubt", singt sie darin. Was für eine schöne Geste! ❤️

Erfahre hier, welche traurigen Geschichten sich hinter Hit-Songs von Billie Eilish, Ed Sheeran oder Shawn Mendes verstecken!

 

Ihre Teilnahme bei "The Voice Kids"

Anfang 2017 versuchte die Sängerin ihr Glück in der 5. Staffel der Castingshow "The Voice Kids". In den Blind Auditions wurde sie in das Team von Sänger Sasha gewählt, aber schied später in den "Sing-Offs" leider aus. Warum sich die Castingshow auch ohne Sieg für sie gelohnt hat, erfahrt ihr im nächsten Punkt. ;)

 

Ihr Treffen mit Sänger Ed Sheeran

Während ihrer Zeit in der Show hatte sie nämlich das Glück, Ed Sheeran persönlich zu treffen! Und dieser zeigte sich mega begeistert von Zoe Wees. "Sie hat eine Stimme, die absolut nach vorne geht und sie hat eine besondere Präsenz", schwärmte der Weltstar. Wow, was für ein krasses Kompliment! Da hat jemand schon sehr früh geahnt, dass Zoe die Musikwelt noch erobern wird!

 

Zoe Wees auf TikTok

Die beeindruckende Stimme des Nachwuchstalents gibt es auch in etlichen TikTok-Videos zu hören, wo Zoe beispielsweise Cover-Songs von Lewis Capaldi oder James Bay zum Besten gibt. So schaffte es die Musikerin, auf sich aufmerksam zu machen. 389.400 Menschen folgen der Sängerin auf TikTok (Stand August 2020).

 

Prominente Fans von Zoe Wees

Erst coverte sie seine Songs – jetzt ist er selbst ein Fan von der 18-Jährigen! Die Rede ist von Lewis Capaldi. Zoe hatte die Chance, den schottischen Sänger bei einem seiner Konzerte in Deutschland Backstage zu treffen. Sie nutzte die Gelegenheit, um ihm ihren Song "Crontrol" zu zeigen. Dieser soll richtig begeistert gewesen sein, wie Zoe im Radio-Interview mit YOU FM ebenfalls erzählte. Mega cool!

 

Das Motto der Sängerin

Obwohl die Hamburgerin noch sehr jung ist, beweist sie bereits jetzt, dass sie für ihre Ziele und Pläne kämpft. Was dabei am wichtigsten ist: Selbstvertrauen. "I think confidence is the sexiest thing to have", heißt es in ihrer Bio auf Instagram.

 

Ihre zukünftigen Pläne

Eigentlich wollte Zoe mit Sänger Michael Schulte auf Tour gehen, doch Corona machte den beiden leider einen Strich durch die Rechnung. Trotzdem hofft Zoe Wees, dass sie bald wieder live perfomen kann – und wir hoffen das natürlich auch! :)

Alle News rund um die Newcomerin findest du weiterhin auf bravo.de!