Trumps Nachfolge? Cardi B will Präsidentin von Amerika werden!

Cardi B geht in die Politik. Die Rapperin will vielleicht sogar die nächste Präsidentin der USA werden!

Wird Cardi B Trump bald ablösen?
Wird Cardi B Trump bald in der Politik ablösen?
 

Der "I Like It"-Star geht in die Politik

Dass Cardi B kein Fan von Trumps Regierung ist, hat sie bereits mehrfach mit Kommentaren auf Twitter und Co. mitgeteilt. Die Rapperin hat die Nase von Donald Trumps politischen Entscheidungen langsam voll. Jetzt geht die Rapperin in die Offensive! Am Sonntag teilte Cardi B ihren Fans auf Social Media mit, dass sie sich in Zukunft politisch engagieren will. Sie will Präsidentin werden, damit sich niemand mehr schämen muss, Amerikaner oder Amerikanerin zu sein. Sie twittert: „Ich sehe sehr selten Menschen, die behaupten, gern Amerikaner zu sein.“ Ein Rap-Star macht Karriere in der Regierung der USA?

 

Cardi B über ihre Zukunftspläne als Präsidentin

Unvorstellbar, aber Cardi B, die sich in einem ihrer Videos schon wegen Mordes vor Gericht verantworten musste, meint es ernst. In den kommenden Tagen will sie mehr Informationen zu ihren Zukunftsplänen an ihre Fans und Anhänger weitergeben. Die Rapperin kann sich auf jeden Fall vorstellen die Vereinigsten Staaten von Amerika zu regieren! Wer hätte das gedacht?! Cardi B nimmt kein Blatt vor den Mund und könnte auf jeden Fall einen neuen Schwung in die Politik bringen. Die Musikerin ist übrigens nicht der einzige Promi, der sich eine Karriere in der Politik vorstellen kann, auch Nick Jonas soll laut seiner Frau US-Präsident werden. Es bleibt also spannend! Was meint ihr? Stimmt ab, ob ihr euch Rapperin Cardi B als nächste Präsidentin der USA nach Trump vorstellen könnt!

Weitere Star-News und Interviews findest du in der aktuellen BRAVO, die du am Kiosk kaufen oder ganz einfach online im BRAVO Web-Shop zu dir nach Hause bestellen kannst!