SpongeBob ist queer!

Schon lange hatten Fans die Vermutung! Jetzt das offizielle Outing von Nickelodeon auf Twitter: SpongeBob Schwammkopf ist Teil der LGBTQ+ Community.

Keine andere Zeichentrickfigur hat es zu so großer Beliebtheit geschafft, wie Spongebob Schwammkopf. Schon seit zwanzig Jahren verzaubert er seine Fans. Jetzt kommt das große Outing!
Keine andere Zeichentrickfigur hat es zu so großer Beliebtheit geschafft, wie SpongeBob Schwammkopf. Schon seit zwanzig Jahren verzaubert er seine Fans. Jetzt kommt das große Outing!
 

Spongebobs Outing im Pride-Monat

Willkommen im Pride Month! Der Kindersender Nickelodeon eröffnet die CSD-Saison mit einem farbenfrohen SpongeBob Schwammkopf Tweet. Die mega beliebte Trickfilmfigur trägt auf dem Bild einen Regenbogen-Schlips, darunter verkündet der Privatsender: "Wir feiern #Pride mit der LGBTQ+-Community und ihren Verbündeten diesen und jeden anderen Monat."

 

War Spongebob schon immer queer?

Der lustige Schwamm mit seiner liebenswürdigen, emotionalen Persönlichkeit wurde seit dem Start der Zeichentrickserie vor 20 Jahren immer wieder als schwul eingeschätzt. Leider waren die Macher von SpongeBob damals noch nicht so mutig wie jetzt. Denn damals wurde SpongeBob Schwammkopf, der mit seinen Freunden in der am Meeresgrund gelegenen Stadt Bikini Bottom lebt, von seinem Erfinder Stephen Hillenburg als asexuell bezeichnet.

 

Heute ist Nickelodeon offener

Mit dem Tweet signalisiert der Sender Nickelodeon nun ein klares und deutlich selbstbewussteres Standing zu seinen queeren Charakteren. Schließlich entscheidet nicht die sexuelle Orientierung, schwul oder lesbisch oder what ever, ob der Charakter lustig und unterhaltsam ist! Neben SpongeBob postete Nickelodeon zum Pride-Monat außerdem Bilder von Schwoz Schwartz aus der Serie "Henry Danger" und der queeren Figur Korra aus "Die Legende von Korra". Der Tweet ging viral und erhielt schon über 250.000 Likes!  

Noch mehr spannende Facts, Star-News und Interviews findest du in der aktuellen BRAVO, die du am Kiosk kaufen oder ganz einfach online im BRAVO Web-Shop zu dir nach Hause bestellen kannst!