Selena Gomez: Krasse Hailey-Ansage im Live-Stream

„Mädchen sollten sich gegenseitig supporten und nicht fertig machen“, war eine der Aussagen von Sel in ihrem Insta-Live-Video. Fans wissen schon längst, wen sie eigentlich damit meint …

Selena Gomez findet Mädchen sollten sich mehr unterstützen und nicht haten!
Selena Gomez findet Mädchen sollten sich mehr unterstützen und nicht haten!
 

Selena Gomez polarisiert mit neuem Song!

Selena Gomez veröffentlichte endlich neue Musik!  Ihr neuer Song “Lose You To Love Me“ geht richtig steil. Hier rechnet sie nämlich scharf mit ihrem Ex-Freund Justin Bieber ab! Gerade einmal zwei Monate nach der Trennung der beiden ist dieser schon mit Hailey zusammen gekommen. Und inzwischen sind Justin und Hailey auch schon verheiratet. In ihrem neuen Song verarbeitet Selena Gomez also ihre Gefühle zu ihrem Ex Justin Bieber und der krassen On-Off-Beziehung der beiden. 

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

Selena Gomez: Krasse Ansage an Hailey

Doch einer Person passt das ganz und gar nicht! Nämlich Hailey Bieber. Kurz nachdem Selena Gomez ihren neuen Song released hat, postet Hailey einen krassen Screenshot auf Instagram. Hailey ist übrigens schon einmal wegen Selena Gomenz ausgerastet! Der aktuelle Post von ihr zeigt den Song von Sängerin Summer Walker mit dem Titel “I’ll Kill You“ übersetzt “ich werde dich töten“. Krasse Worte! Denken sich auch die Fans von Selena und feuerten fiese Kommentare in Richtung Hailey, um ihr Idol Sel zu verteidigen. Kurz darauf startet Selena einen Live-Stream auf Instagram und bittet ihre Follower darum, dass sich Mädchen nicht gegenseitig fertig machen sollten. Ist das eine Stellungnahme zu dem Post von Hailey? Zwar spricht sie Hailey nicht direkt an, aber Fans sind sich sicher: Der Aufruf, andere nicht zu mobben, geht an sie. Ziemlich fair von Selena, dass sie trotz allem, keinen Hass verbreiten möchte. 

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

 

Folg' uns auf Spotify für nice Musik:

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Spotify ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Weitere Star-News und Interviews findest du in der aktuellen BRAVO, die du am Kiosk kaufen oder ganz einfach online im BRAVO Web-Shop zu dir nach Hause bestellen kannst!