Schluckauf loswerden in 15 Sekunden

Du hast ständig Schluckauf? So bekommst du in wenigen Sekunden deinen Schluckauf weg! ⤵️

Schluckauf loswerden in 15 Sekunden
Diese Tipps und Tricks helfen dir, deinen Schluckauf loszuwerden!
 

Wer kann alles Schluckauf bekommen?

Hilfsmittel gegen Schluckauf sind immer beliebt. Immerhin leidet jede*r in seinem*ihrem Leben öfters daran. Das fängt schon bei kleinen Babys an und geht bis ins hohe Alter. Doch gibt es eine Lösung, einen Weg, wie man Schluckauf in 15 Sekunden loswerden kann? 

Das ist das beste Essen für dein Immunsystem

 

In wenigen Sekunden Schluckauf frei

Man liest sehr viele Tipps, wie man Schluckauf loswerden soll. Aber welche davon funktionieren auch wirklich? Trick Nummer 1, welchen man schon als kleines Kind gesagt bekommt, ist das richtige Atmen. Wie atmet man, dass der Schluckauf am besten verschwindet? Wir sagen es dir. ⤵️

  1. Schritt: Atme so viel Luft wie möglich ein.
  2. Schritt: Wenn du das Gefühl hast, deine Lunge ist voll, dann halte kurz inne und versuche noch ein kleines bisschen mehr Luft einzusaugen.
  3. Schritt: Dann halte die Luft für 15 Sekunden an.
  4. Schritt: Bevor du wieder ausatmest, schlucke einmal. Dann lass die Luft ganz entspannt aus deiner Lunge.

Natürlich muss das nicht gleich beim ersten Mal funktionieren. Versuche es ruhig ein paar Mal.

 
 

Weitere Tipps, um Schluckauf loszuwerden

Die Hände oben an einen Türrahmen platzieren und sich dann nach vorne lehnen. Der Rücken muss sich wölben und man muss sein Körpergewicht leicht nach vorne bringen. Diese Position soll man 30 bis 60 Sekunden lang halten. Zwischendrin immer wieder die Luft anhalten und sanft ausatmen. Das soll das Zwerchfell entspannen und der Schluckauf soll verschwinden. Eine weitere Methode, die das Zwerchfell entspannt, geht folgendermaßen: Man setzt sich auf einen Stuhl und zieht die Beine an sich heran. Das Ganze funktioniert auch liegend. Die Beine und Knie soll man fest an seinen Körper pressen. Dieser Druck soll das „Hicksen“ entfernen.