Reels Summer Camp: MAKE – Batik-DIY von Leoobalys

Kreativität und Talent zeigen: Diese Woche des #ReelsSummerCamp steht unter dem Motto "MAKE". Leoobalys hat uns dafür ein ziemlich cooles Batik-DIY gezeigt.

Reels Summer Camp: MAKE – Batik-DIY von Leoobalys
Leoobalys liebt neue Outfits. In ihrem #Reels zeigt sie euch, wie ihr aus einem alten Kleidungsstück ein ganz neues Batik-Teil macht!
 

#ReelsSummerCamp: DIYs selber machen ist cool

Willkommen in unserer Aktionswoche "MAKE" des #ReelsSummerCamp! In dieser Woche geht es darum, die Dinge selbst in die Hand zu nehmen. Egal ob Basteln, Zeichnen, lustige Videos, aufregende Tricks, Mode & Beauty Hacks oder sonstiges: Tob dich kreativ aus und zeig uns dein Talent. Du bist ein Fan von DIYs? Perfekt! Auch Stars lieben es, Sachen selbst auszuprobieren. Madelaine Petsch hat in Quarantäne zum Beispiel ein Slime-DIY gepostet. Es fühlt sich einfach toll an, wenn man etwas selbst geschaffen hat. Der Arbeitsprozess macht Spaß und am Ende ist man mächtig stolz auf sich. Leoobalys ist ebenfalls ein sehr kreativer Mensch. Für das #ReelsSummerCamp hat der TikTok-Star ein Batik-DIY ausprobiert, dass ihr easy zu Hause nachmachen könnt. Viel Spaß dabei!

 

#ReelsSummerCamp: Batik-DIY von Leoobalys

Shirts, Pullover oder Tops im Batik-Look sind aktuell wieder voll im Trend. Das Coole: Du kannst sie ganz leicht selbst machen! Wenn du ein altes Teil hast, dass dir gar nicht mehr so gut gefällt, musst du es nicht gleich wegwerfen – du kannst ihm neuen Style verleihen! In unserem #Reels zeigt dir Leo, wie easy das geht:

  • Zuerst nimmst du dir ein Kleidungsstück deiner Wahl und machst mit einem Gummiband ein paar Knoten rein. Dadurch erhältst du am Ende viele verschiedene weiße Kreise. Wenn du andere Batik-Muster ausprobieren willst, kannst du dich auf Pinterest inspirieren lassen. Du könntest dein Shirt zum Beispiel auch zu einem Ball Rollen und mit mehreren Gummibändern fixieren, um ein wilderes Muster zu bekommen.
  • Dann brauchst du nur noch Textilfarbe, die bekommst du in fast jedem Drogeriemarkt oder easy auf Amazon. Löse sie nach der Packungsbeilage in einer Schüssel oder einem Eimer auf. Achte dabei darauf, dass die Schüssel groß genug für dein Kleidungsstück ist.
  • Danach legst du das Kleidungsstück mit den Gummi-Knoten für ca. 30 Minuten in deine Farbschüssel. Je länger das Kleidungsstück drinnen bleibt, desto dunkler wird die Farbe.
  • Später mit kaltem Wasser abspülen und die Gummis entfernen. Um alle Farbreste endgültig zu entfernen, lohnt es sich, das neue Teil vorher zu waschen. So gehst du sicher, dass es nicht auf andere Klamotten abfärbt. 

Fertig, ist dein neues Batik-Outfit!

 

REELS SUMMER CAMP-MAKE!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Unsere dritte Themenwoche (vom 15. bis 22. Juli 2020) kreierst du selbst nach deinen eigenen Interessen, denn in dieser Woche heißt es: MAKE! Selbst anzupacken und etwas zu schaffen, ist nicht nur schön fürs Auge, sondern auch für dein Selbstbewusstsein. Und nicht nur das: Sich mit seinem eigenen kleinen Projekt zu beschäftigen, macht Spaß. Man hat eine kreative Aufgabe und verfolgt sein Ziel. Hast du schonmal etwas selbst gemacht? Deine Schuhe gepimpt, dein Zimmer umdekoriert, ein Möbelstück umfunktioniert oder ein anderes Talent entdeckt? Auf Reels kannst du deine DIY-Skills mit der Community teilen oder dir coole Inspo holen! Zeig uns, was du kannst und lade deine Videos unter dem Hashtag #ReelsSummerCamp hoch und markiere unseren Instagram-Account (@bravomagazin)!

Weitere Star-News und Interviews findest du in der aktuellen BRAVO, die du am Kiosk kaufen oder ganz einfach online im BRAVO Web-Shop zu dir nach Hause bestellen kannst!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .