DIY: Geschenke einpacken 🎁

Weihnachten steht vor der Tür! Ihr habt schon alle Geschenke besorgt und nun fehlt nur noch die richtige Verpackung? Kein Problem! Wir zeigen euch, wie ihr eure Geschenke super einfach total schön einpackt.

DIY: Geschenke einpacken 🎁
Jetzt kannst du einpacken: Über ein schön verpacktes Geschenk freut sich jeder!
 

Love Lettering

Du brauchst:

  • schwarzes Tonpapier
  • weißen Edding
  • Schere

So geht's:

Verpack dein Geschenk mit dem schwarzen Tonpapier. Mit dem weißen Edding kannst du tolle Muster und Schriftzüge aufmalen.

 

Pretty in Pink: Flamingo Geschenkverpackung

Du brauchst:

  • rosa Tonpapier
  • Verpackungsmaterial in Pink
  • schwarze Pfeifenputzer
  • Heißkleber
  • Schere
  • schwarzen Edding
  • Tesafilm

So geht's:

  • Verpack dein Geschenk mit dem rosa Tonpapier und schneide aus dem Rest den Flamingo-Kopf aus.
  • Mal mit dem Edding Schnabel und Auge auf.
  • Kleb den Kopf ans Geschenk und form mit dem Verpackungsmaterial einen Körper.
  • Den klebst du ebenfalls auf dem Päckchen fest.
  • Zuletzt befestigst du die Pfeiffenputzer als Füße.
 

Klug gewickelt

Du brauchst:

  • ein altes Shirt
  • Schere

So geht's:

  • Schneide ein Quadrat aus dem Shirt, das du nicht mehr brauchst, aus.
  • Leg dein Geschenk wie abgebildet darauf.
  • Falte zwei gegenüberliegende Ecken in die Mitte.
  • Falte nun die anderen beiden Ecken ebenfalls in die Mitte und mach einen Knoten. Und schon ist dein Geschenk eingepackt!
 

Pretty Packpapier mit Bommel

Du brauchst:

  • Packpapier
  • Schere
  • Wolle
  • Bommel-Maker

So geht's:

  • Leg die beiden Hälften des Bommel-Makers übereinander.
  • Umwickle beide Seiten mit der Wolle.
  • Schneide das Ganze in der Mitte auf.
  • Binde den Bommel mit einem Stück Faden fest und entfern den Bommel-Maker. Nun kannst du es um dein Päckchen binden.
 

Ei, Ei, Ei - Geschenkverpackung mit Eierkarton

Du brauchst:

  • ein Eierkarton
  • gemustertes Papier
  • Geschenkband
  • Kleber
  • Schere
  • Pinsel
  • goldene Acrylfarbe

So geht's:

  • Mal die Eierschachtel innen und außen mit der Acrylfarbe an.
  • Schneide aus dem Papier ein Stück ab, das genau vom einen Falz des Eierschachtel-Deckels zum anderen geht.
  • Kleb das Papier auf den Deckel des Eierkartons.
  • Nun kannst du dein DIY-Geschenk-Paketchen befüllen und verschenken!
 

Webkunst

Das brauchst du:

  • Tonpapier in 6 Farben
  • Schere
  • Zeitungspapier
  • Tesa

So geht's:

  • Schneide von den verschiedenen Tonpapierbögen (alternativ festes Papier wie z.B. das BRAVO GiRL!-Cover) jeweils zwei gleich lange Streifen ab. Sie sollten ca. dreimal so lang sein wie dein Päckchen.
  • Web aus den Streifen ein Gitter (wie abgebildet).
  • Verpack dein Geschenk mit dem Zeitungspapier und leg das Paket mittig auf das gewebte Gitter.
  • Befestige die Enden der Streifen auf der Unterseite des Päckchens. Das Webmuster befindet sich nun auf der Oberseite des Geschenks.